Wählen Sie Ihr Land

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Antriebsriemen

Antriebsriemen

Trommelhacker

Siegling Extremultus Antriebsriemen überzeugen im Vergleich zu anderen Antriebselementen durch ihren besseren Wirkungsgrad
(≥ 98 %), ihre hohe Gleichlaufgenauigkeit und ihr einfaches Handling.

Sie zeichnen sich darüber hinaus aus durch:

  • sichere Drehzahleinhaltung und hohe Standzeiten
  • kurze Spannwege, geringen Dehnschlupf
  • gute Dämpfungseigenschaften
  • Belastbarkeit bis zu einer Leistung von 1850 kW
  • einfache Realisierung von Winkel- und Konusantrieben, bei denen der Riemen auch um seine Längsachse verdreht wird.

EX ANTRIEB

Siegling Extremultus Antriebsriemen gibt es in unterschiedlichen Bauformen:

  • die Polyester Reihe mit einer thermoplastischen Zugschicht mit Polyestergewebe (auch endlos gewickelt)
  • die Aramid Reihe mit einer thermoplastischen Zugschicht mit hochmodulem Mischgewebe und Aramid-Kette (auch endlos gewickelt)
  • die Polyamid Reihe mit einer Zugschicht aus hoch­ver­strecktem Polyamidband

Sie werden als Rollenware, vorbereitet für die Endlosverbindung oder fertig konfektioniert geliefert.

Übliche Beschichtungskombinationen

LT=Leder Unterseite, Gewebe Oberseite
LL=Leder Unter- und Oberseite
GT=Elastomer G Unterseite, Gewebe Oberseite
GG=Elastomer G Unter- und Oberseite


antriebsriemen

Weitere Informationen

  • 216 Extremultus Flat Belts Multi (EN,DE,FR,SP,IT)

    Standard-Lieferprogramm
    Siegling Extremultus

  • 192 DE

    Schwerlastantriebe
    Siegling Extremultus

  • 230 DE

    Automobilindustrie
    Siegling Belting

  • 194 DE

    Metallbearbeitung
    Siegling Belting

  • 333_Extremultus-Kompendium_01-19_DE

    Kompendium Flachriemen
    Siegling Extremultus

  • 319 DE

    Verbindungstechnik