Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Sport

Sportböden für die Mehrzwecknutzung

Mit Millionen von Quadratmetern verlegter Bodenbeläge in Indoor-Sportstätten ist Forbo führend, wenn es darum geht, die Bedürfnisse und Anforderungen von Sport- und Fitnesseinrichtungen zu verstehen.

Forbo_Rhönrad_Matthias Groppe_1180x664

Sport

Bodenlösungen für die Sportwelt

Wenn es um Sport- und Fitnesseinrichtungen geht, haben Sicherheit und Komfort der Nutzer oberste Priorität. Neben Marmoleum Sport umfasst das Forbo Produktportfolio weitere professionelle Bodenbelagslösungen für viele Einsatzbereiche. Alle Beläge zeichnen sich durch Design, Langlebigkeit und gleichbleibend hohe Qualität aus. Gleichzeitig tragen wir durch unser Streben nach nachhaltiger Produktentwicklung und verantwortungsvoller Beschaffung von Rohstoffen zum Schutz der Umwelt bei.

Das Produktportfolio ist perfekt für Sport- und Mehrzweckhallen, Fitnessstudios, Bewegungsräume und Stadien. Bei Sportflächen und Sportfeldern ist Linoleum der Favorit. Für alle angrenzenden Bereiche bietet Forbo weitere favorisierte Bodenlösungen: Textilbeläge, Sicherheitsbeläge, Sauberlaufsysteme und individuelle Bodenbelagslösungen.

Forbo_Rollschuh Hockey_Rainer Kroos

Referenzen

Referenzen im Sportbereich

  • Forbo_Schmuttertal-Gymnasium_Carolin-Hirschfeld

    Schmuttertal Gymnasium Diedorf

    Marmoleum Sport

    Schmuttertal Gymnasium Diedorf

    Als einer der größten Holzbauten Deutschlands ist das Schmuttertal Gymnasium ein Pilotprojekt für zukunftsfähiges Lernen und CO2-Neutralität. Der Architekt Hermann Kaufmann empfand gerade die ökologischen Vorteile von Marmoleum Sport als entscheidend: Die Möglichkeit mit Linoleum schadstoffarm zu bauen und nicht zu guter Letzt dessen gestalterischen Möglichkeiten, Farbe ins Haus zu bringen.

  • Forbo_Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium_Gustav-Willeit (4)_357x268

    Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium Berlin

    Marmoleum Sport | Marmoleum Fresco

    Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium Berlin

    In Berlin-Lichtenberg erhielt das Coppi-Gymnasium von Schulz und Schulz Architekten einen sehenswerten Ersatz für seine einstige Turnhalle, die einem Brandanschlag zum Opfer gefallen war.

    Als Bodenbelag wurde bewusst Linoleum gewählt. Der Gang bereitet in den warmen Rottönen von Marmoleum Fresco im Farbton „Scarlet“ den Sportler auf das Hauptgestaltungselement der Halle vor, die in ihrer Farbgebung mit dem Boden verwandt ist: Über ihm erhebt sich die geschwungene Dachkonstruktion aus Trapezblech. Der Blick überzeugt zur Decke gerichtet und verleitet zum aufrechten Gang; eine Haltung, die keiner Sportart schadet. Und auch das übrige Farbkonzept der Halle ist stimmig, denn der cremefarbene Sportlinoleumboden passt zu den hellen hölzernen Prallwänden.

  •  Forbo_Zweifeldsporthalle_Borgsdorf

    Zweifeldsporthalle Borgsdorf

    Marmoleum Sport

    Zweifeldsporthalle Borgsdorf

    Im Nordwesten Berlins, genauer gesagt in Borgsdorf, wurde im Dezember 2014 diese auffällige Zweifeldsporthalle errichtet.

    Die Grundorganisation des Gebäudes verläuft bis auf die Lage des Eingangs größtenteils symmetrisch. Besonders geprägt wird die räumliche Wirkung der Halle vom umlaufenden Fensterband und den V-Stützen aus Stahlbeton. Die grüne Farbe der Decke wurde vom Architekten als Spiegelung der Grünfläche aufgefasst. Sowohl die helle Holzprallwand als auch der farblich abgestimmte Sportlinoleumboden, tragen zur hellen Atmosphäre der Halle bei.

  •  Forbo_Sports-Up_Wiesbaden_Fotograf_Timo-Rieder_Wiesbaden

    Sports Up Wiesbaden

    Allura

    Sports Up Wiesbaden

    Das neue Fitnessstudio Sports-up in Wiesbaden wurde im Mai 2015 erneuert. Eine Vielfalt von Fitnessangeboten und stillvoller Ausstattung mit einem großzügigen Raumkonzept, in der sich jeder wohlfühlt. Im Sports-up ist Allura Flex verlegt, wodurch die Raumakustik verbessert wird.

  • Kegelbahn-Wuelknitz

    Kegelbahn Wülknitz

    Marmoleum

    Kegelbahn Wülknitz

    Wülknitz hat eine neue Kegelbahn. Die 700-Seelen-Gemeinde im Landkreis Meißen, Nordsachsen, gab dem jungen Büro KO/OK die Aufgabe, die in die Jahre gekommene Sporteinrichtung an anderer Stelle neu zu entwickeln. Der kompakte Baukörper in hellem Grau wertschätzt mit architektonisch hoher Qualität die sportliche Leistung seiner Nutzer. Der umweltfreundliche Bodenbelag ergänzt die naturbelassenen Lärchenholz-Schalungen und weißen Wände mit kräftigen Farben.

  • Sportclub_Beckum

    Sportclub Beckum

    Flotex

    Sportclub Beckum

    In Beckum eröffnete 2019 ein neues Fitnessstudio, das den Besuchern einen neuen Raum zum trainieren bietet. Der Fokus wurde besonders auf den Eingangsbereich gelegt, hier wurde durch die Verwendung von Flotex Planks ein wohnlicher Charakter erschaffen.

  • Forbo_SC-Paderborn-VIP-Bereich_Matthias-Groppe_Paderborn

    SC Paderborn 07 VIP-Lounge

    Flotex

    SC Paderborn 07 VIP-Lounge

    Knapp 500 Quadratmeter Flotex Planks bilden in der VIP-Lounge der Paderborner Benteler-Arena fast 400 VIP-Gästen die Basis für ein entspanntes Fußballerlebnis.

  • Forbo_Only-Fitness_Solothurn_Fotograf_Daniel_Lüscher_Berlin_Eternal_-digital-Print

    Only Fitness Solothurn

    Eternal Digitalprint

    Only Fitness Solothurn

    Ein professionelles Fitnesserlebnis wird seit der Neueröffnung Anfang 2019 allen Sportbegeisterten in Solothurn geboten: Im Fitnesscenter Only Fitness Solothurn. Als Bodenbelag wurde Eternal-Digitalpring gewählt, die universelle Bodenlösung für Bereiche, in denen ein strapazierfähiger und pflegeleichter Bodenbelag gewünscht ist.

  • National Football Stadium_Flotex by Starck Vortex

    Weitere Referenzen

    Projekte entdecken

    Weitere Referenzen im Sportbereich

Sporthallen

Der natürliche Gewinner

Die meisten Sporthallen werden für verschiedene Sportarten und zur Mehrzwecknutzung gebaut. Bei hoher Nutzungsintensität auf unterschiedlichstem Niveau ist es vor allem der Bodenbelag, der die Grundlage hierfür schafft. Bodenbeläge von Forbo Flooring erfüllen nicht nur die funktionellen Eigenschaften, sondern punkten zusätzlich noch mit CO2-neutraler Herstellung.

Marmoleum Sport

Von Handball, Hockey, Basket- und Volleyball über Roll- und Tanzsport bis hin zum Turnen: Marmoleum Sport nimmt es mit allen Sportarten auf und erfüllt sämtliche sport-funktionellen Anforderungen, die gemäß der DIN V 18032-2 und EN 14904 gefordert sind. Marmoleum Sport punktet zusätzlich mit ausgezeichneten Gebrauchseigenschaften: äußerst strapazierfähig, langlebig, pflegeleicht, antistatisch und schwer entflammbar, außerdem unempfindlich gegen Reibungshitze, trittsicher, fußwarm und geeignet für Fußbodenheizungen.

Ein besonderer Pluspunkt von Marmoleum Sport ist die klimapositive Herstellung aus überwiegend schnell nachwachsenden Rohstoffen – ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen Blauer Engel.

Schmuttertal Gymnasium (c) Carolin Hirschfeld

Sauberlaufzonen

Wo Sportler in die Sporthallen stürmen, da werden Eingangsbereiche stark gefordert – durch Schmutz und Feuchtigkeit, den Schuhsohlen unweigerlich mit sich tragen.

Hier erweisen sich Sauberlaufzonen und Sauberlaufmatten als wirkungsvolle Schmutzfänger. Bis zu 95 % vom eingetragenen Schmutz und der Feuchtigkeit nimmt eine 6 Meter Coral Aktiv-Sauberlaufzone auf. Damit spielt Coral seine Stärken vollumfänglich auf der Kurzstrecke aus – und zwar leistungsstark mit ganz langem Atem über viele Jahre. Das hält Trainingsflächen sauber und sicher und macht sportliche Aktivitäten umso schöner und spannender.

Mehr Informationen zu unseren Coral Sauberlaufzonen

Coral 2021

Bewegungsräume

Auf den Punkt elastisch

Überall, wo sportliche und spielerische Bewegung stattfindet, ist eine fachgerechte Ausstattung erforderlich. Das gilt für Rehazentren, Pflegeheime, Physiopraxen, Kindergärten etc. Es muss jedoch nicht immer eine aufwendige Sportbodenkonstruktion sein: Die Forbo Flooring Produkte erfüllen alle Voraussetzungen für Bewegungsräume und Fitnesscenter, sind einfach verlegbar und pflegeleicht.

Marmoleum Sport Elastic

Viele Einrichtigungen verfügen über kleinere Gymnastik-, Sport- oder Fitnessbereiche, z. B. Reha- und Pfegezentren oder Kindergärten. Für diese Teilflächen, für die aufwendige Sportbodenkonstruktionen nicht in Frage kommen, empfiehlt sich der Einsatz von Marmoleum Sport Elastic.

Die zweischichtige Belagskonstruktion besteht aus dem Oberbelag Marmoleum Sport in 3,2 oder 4,0 mm Dicke und einer 7 mm dicke Regupol-Matte als Elastikunterlage. Durch diesen punktelastischen Boden werden sportliche Bewegungsabläufe unterstützt und Gelenke und Bänder geschont.

Forbo_Stadtsport-Muenchen_Jasmin-Breidenbach

Marmoleum Verbundbeläge

Pflegeeinrichtungen und Kindergärten verfügen oft über Fitnessbereiche wie Gymnastik- oder Bewegungsräume. Für diese meist eher kleinen Teilflächen ohne Spielfeldmarkierungen, für die aufwendige Sportboden-Konstruktionen nicht in Frage kommen, sind Marmoleum Verbundbeläge ideal.

Linoleum-Verbundbeläge erhalten werkseitig eine elastische Rückenschicht aus Corkment (Marmoleum Acoustic) oder Polyolefinschaum (Marmoleum Decibel). Zudem kann Marmoleum Bahnenware in 2,5 oder 3,2 mm Dicke auch auf Corkment-Unterlagen verlegt werden. Alle diese Sportboden-Konstruktionen bringen Weichheit ins Bodensystem, sodass Gelenke entlastet und geschont werden.

Forbo_Xtrasport_Beckum_Fotograf-Matthias-Groppe_Paderborn

Eternal

Strapazierfähig, pflegeleicht und robust – ideal für Bewegungsräume in Rehapraxen, Fitnessstudios oder Kindergärtnen: Die universelle Bodenlösung Eternal bringt alles mit, was sportlicher Belastung standhält, und bietet zugleich Wohlfühlatmosphäre.

Der Objekt-Vinylbelag in edlen Holz- und Steinstrukturen sowie modernen Dessins ist besonders langlebig, pflegeleicht und kratzbeständig – dank PUR-Pearl-Oberflächenvergütung. Die praktische Bahnenware mit ausgeprägter Untergrundhaftung ist unkompliziert zu verlegen und erfüllt höchste Hygieneansprüche. Die Eternal Designs von Forbo sind im eigenen Designstudio entwickelt: Wood, Material, Colour.

Eternal ist auch als gelenkschonende Ausführung erhältlich – nämlich als Eternal de Luxe Comfort.

Forbo_Sports-Up_Wiesbaden_539x404

Allura

Bewegungsräume in Physiopraxen, Rehazentren, Kindergärten etc. müssen nicht langweilig aussehen: Setzen Sie optisch auf einen hochwertigen ersten Eindruck, der zugleich durch Strapazierfähigkeit und Robustheit überzeugt.

Allura Designbeläge sind Vinylplanken und -fliesen in realistischer Holz- oder Steinoptik sowie mit abstrakten Dessins, die sich auf den ersten Blick nicht vom Vorbild aus der Natur unterscheiden lassen – in exklusiven Designs von Forbo, im eigenen Designstudio entwickelt, phthalatfrei, 100 Prozent recyclingfähig und in Europa gefertigt. Für eine hohe Strapazierfähigkeit und einfache Pflege sorgt eine kompakte Nutzschicht mit PUR-Vergütung.

Forbo_Only-Fitness_Solothurn_Fotograf_Daniel_Lüscher_Berlin

Flotex

Macht Empfangs- und Gangbereiche oder andere angrenzende Bereiche von Bewegungsräumen oder Fitnessstudios wohnlicher: der Hightech-Textilboden Flotex.

Außerhalb der Sport- und Gymnastikflächen ist Flotex ideal, wenn neben Wohnkomfort auch Strapazierfähigkeit und Hygiene gefragt sind sowie gute Akustik und angenehmer Gehkomfort geschätzt werden. Aber auch dort, wo eine ansprechende Bodengestaltung den Unterschied macht. Denn neben der Bahnenware lassen sich zum Beispiel mit den Fliesen- und Plankenformaten attraktive und abwechslungsreiche Bodengestaltungen realisieren – durch kreative Verlegemuster oder mehrfarbige formatgleiche Kombinationen. Zudem machen kontrastfarbige Akzentstreifen oder geprägte Varianten optische Highlights möglich.

Forbo_Xtrasport_Beckum_Fotograf-Matthias-Groppe_Paderborn

Stadien

Stimmig auf ganzer Linie

Sportstadien zählen zu den stark frequentierten Objekten, deren Bodenbeläge auch außerhalb des Rasens, Centercourts oder der Tartanbahn viel aushalten müssen. Um repräsentative Räume wie VIP-Lounges, aber auch Aufenthaltsbereiche, Gastronomie und Umkleiden in bestem Licht darzustellen, braucht es multifunktionale Bodenbeläge wie die von Forbo Flooring.

Flotex

Gemacht für Bereiche mit hoher Lauffrequenz rund um die Arena: Der Hightech-Textilboden Flotex überzeugt durch Nutzungsdauer, Raumschallminimierung und Robustheit und kann überall dort verlegt werden, wo Textilböden sonst nicht zum Einsatz kommen.

Stadien sind wahre Publikumsmagneten. Und wo sich viele Menschen treffen, kann es schnell laut und der Boden schmutzig werden. Flotex bietet eine gute Schallabsorption sowie Geh- und Stehkomfort. Zudem lässt sich Flotex auch nass und mit Bürstmaschinen reinigen. Nach Nassreinigungen wird der Bodenbelag nicht rutschig und trocknet schnell. Und: Mit bis zu 30 Prozent weniger Reinigungsaufwand im Vergleich zu herkömmlichen Teppichböden verschafft Flotex in puncto Kosten- und Zeitersparnis einen deutlichen Wettbewerbsvorsprung.

Forbo_SC-Paderborn-VIP-Bereich_Matthias-Groppe_Paderborn

Allura

Geklickt, geklebt oder lose verlegt: Allura Designbeläge von Forbo Flooring verleihen Publikumsbereichen in Stadien und Sportarenen ein edles und repräsentatives Ambiente.

Das phthalatfreie Vinylboden-Portfolio ist umfangreich: von naturgetreuen Holz- und Steinoptiken in diversen Planken- Fliesenformaten bis hin zu abstrakten Dessins – entwickelt im hauseigenen Designstudio. Die Designbeläge sind prädestiniert für stark frequentierte Bereiche und halten hohen Beanspruchungen stand. Zu den Designs gehören Allura Dryback zum Kleben, Allura Click Pro zum Klicken und Allura Flex, das mit Haftfixierungen auskommt.

Arena SC Paderborn VIP-Bereich

Eternal Digitaldruck | Linoleum Intarsien

Logo – der Boden als Bühne: Stadien sind Showbühnen für Fans und Vereine. Das wird durch markante Mannschaftstrikots oder mit Vereins-Logos gelabelten Böden augenscheinlich.

Eternal Vinylbeläge sind charakteristisch für erstklassige Designvielfalt – und durch das Digitaldruck-Angebot lassen sich individuelle Bodendesigns in Champions-League-Qualität realisieren.

Ebenso bieten Linoleum-Bodenbeläge optimale Gestaltungsspielräume für kreative Marken- und Flächeninszenierungen mit nahezu grenzenloser Gestaltungsvielfalt. Die Aquajet-Technologie bereitet die Bühne auch für sehr kleinteilige und komplexe Intarsien-Inlays.

SC Paderborn 07_Matthias Groppe

Erfahren Sie mehr über Eternal Digitaldruck und Linoleum Intarsien:

Step Sicherheitsbeläge

So wichtig wie die repräsentative Darstellung der öffentlichen VIP-Bereiche ist die Trittsicherheit in den Kabinen und Umkleideräumen der Stadien.

Step Sicherheitsbeläge stehen für Rutschsicherheit und Design. So ist Bodenhaftung garantiert – selbst dort, wo Feuchtigkeit auf dem Boden die Trittsicherheit gefährdet, selbst in nassbelasteten Barfußbereichen. Das Farb-Produkt-Konzept beinhaltet identische Farben und Dessins für die wichtigsten Rutschhemmungsklassen – für durchgängige, ausdrucksstarke Bodengestaltungen und ungeachtet der jeweiligen Sicherheitsanforderungen.

Forbo_Stadion_Spielerkabinen_SCPaderborn_Matthias-Groppe

Services

Planungsdaten

Für Ihre Planungen stehen alle relevanten Daten zu unseren Produkten online bereit. Um unnötige Klicks zu vermeiden, haben wir viele Planungsdaten direkt den Mustern zugeordnet. Zudem sind alle Daten auch direkt im Downloadcenter abrufbar. Dort stehen Ausschreibungstexte in den Formaten GAEB und RTF bereit. Bei besonderen baulichen Spezifikationen helfen wir Ihnen natürlich auch bei der Anpassung.

Zum Download Center

Forbo_Planung-und-Design_copyright-ronstik

Bemusterung

Für die konkrete Muster-/Farbauswahl sind Einzelmuster von jeder gewünschten Farbe und benötigtem Material bestellbar. Darüber hinaus unterstützen wir mit Kollektionsbüchern. Diese Musterbücher enthalten kleine Originalmuster zu allen angebotenen Qualitäten und Farben sowie Produktinformationen und die technischen Spezifikationen. Unser Fachberater vor Ort stattet Sie auf Wunsch gern mit unseren Musterbüchern aus.

Musterbestellung

Musterbestellung

Stylingmuster & Musterzimmer

Individuelle Farbwünsche werden von unserem Designstudio in Form sogenannter Stylingmuster umgesetzt. Anhand dieser farbverbindlichen Muster entscheiden Sie und Ihr Bauherr über den gewünschten Farbton. Erst nach Ihrer Freigabe starten wir die Sonderproduktion.

Bei größeren Projekten ist nach Absprache mit dem zuständigen Fachberater vor Ort auch eine großflächige Bemusterung in Form eines „Musterzimmers“ möglich, sofern vom Bauherrn oder Investor gefordert.

Kontaktformular

Designstudio