Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Heterogene Vinylbeläge

Modul'up Compact

Modul'up wird lose verlegt und ist dank seiner Formstabilität ohne Klebstoffe installiert und ermöglicht eine schnelle und kostenreduzierte Verlegung. Der Boden ist anschließend sofort begehbar. Die Kollektion umfasst eine Farbpalette von natürlichen Hölzern bis hin zu eleganten Stein- und Betonoptiken: Wood, Material und Colour.

  • Modul'up Compact
  • Modul'up Compact
  • Modul'up Compact
  • Modul'up Compact
  • Modul'up Compact
  • Sarlon | Modul'up 8514 pure chill oak
    Modul'up Compact Wood

    Modul'up Compact Wood

    Modul'up compact wood beinhaltet 13 Holzdessins, die Räumen eine natürliche und behagliche Atmosphäre verleihen. Dieser Vinylbelag vereint Funktionalität mit natürlich anmutender Optik.

    Diese Variante ist auf Anfrage ebenfalls mit einem Trittschallverbesserungsmaß von 19 dB erhältlich.

  • Sarlon | Modul'up 761 concrete steel
    Modul'up Compact Material

    Modul'up Compact Material

    Modul'up compact material ist in einer breiten Farbauswahl von 23 Dessins in Erdtönen und mineralische Nuancen verfügbar. Dieser qualitativ hochwertige Vinylbelag erfüllt alle objektrelevanten Eigenschaften.

    Diese Variante ist auf Anfrage ebenfalls mit einem Trittschallverbesserungsmaß von 19 dB erhältlich.

  • Sarlon | Modul' up 4827 deep blue stardust
    Modul'up Compact Colour

    Modul'up Compact Colour

    Modul'up compact colour vereint farbige Akustikböden, die sich bestens mit anderen Dessins dieser Kollektion kombinieren lassen. Dieser qualitativ hochwertige Vinylbelag erfüllt alle objektrelevanten Eigenschaften.

    Diese Variante verbindet attraktive Optik und beste Qualität - wahlweise auch mit einer Trittschallminderung von 19 dB.

Produktprofil

Modul'up Compact

Schnell verlegt, einfach renoviert
Modul'up Bahnenware bietet neue Möglichkeiten der klebstofffreien Verlegung in nahezu allen Objektbereichen und eignet sich hervorragend für Renovierungen im Bildungs- und Gesundheitswesen sowie für Flächen im Laden- und Messebau.

Die Kollektion umfasst 52 Dekore, die jeweils einem der drei Produktgruppen Wood, Material und Colour zugeordnet sind. Alle Designs sind farblich aufeinander abgestimmt und auf Anfrage auch als Modul'up 19 dB Akustikvariante erhältlich.

Die Vorteile der lose verlegbaren Vinyl-Bahnenware auf einen Blick:
Klebstofffreie Verlegung
● keine Verklebung und Haftfixierung mit dem Untergrund
● keine Wartezeiten durch den Wegfall der Trockenzeiten
● weniger Schmutz und Staub bei der Verlegung
● einfaches Auswechseln und dadurch kostensparende Neuverlegung

Zeitersparend & kosteneffektiv
● bis zu 50 % Zeitersparnis im Vergleich zur konventionellen Verklebung
● bis zu 25 % Kostenersparnis durch reduzierte Ausfallzeiten und schnellere Inbetriebnahme

Leistungsstark
● durch den Nahtschluss ist die maschinelle Nassreinigung möglich
● dimensionsstabil und ideale Objekteigenschaften
● die XtremPUR™-Oberflächenvergütung schützt den Bodenbelag und sorgt für eine einfache Reinigung und Pflege

Sarlon | Modul' up 307 pastel blue Nairobi | 337 Indigo blue canvas

XtremPUR™

XtremPUR™ Oberflächenschutz

Die hochmoderne Oberflächenbehandlung XtremPUR™ gewährleistet eine besonders hohe Widerstandsfähigkeit. Dadurch leistet XtremPUR™ in Kombination mit der Rutschhemmklasse R10 auch in hochfrequentierten Räumen einen Beitrag zur Vermeidung von Kratzern und Schuhabrieb und verringert die Rutschgefahr.

Fleckenbeständigkeit
XtremPUR™ ist beständig gegenüber den meistverwendeten Mitteln, die Flecken verursachen können.

Optimierter Unterhalt
XtremPUR™ verringert den Reinigungs- und Pflegeaufwand auf ein Minimum.

Widerstandsfähigkeit
XtremPUR™ ist resistent gegen Kratzer und Streifen, die durch Schuhe verursacht werden können.

Mattes Oberflächenbild
XtremPUR™ sorgt für ein natürliches und somit authentisches Erscheinungsbild.

Xtreme PUR logo

Umwelt

Eine nachhaltige Lösung

Der innovative Boden Modul'up bietet besonders bei Renovierungsprojekten entscheidende Vorteile. Durch die fehlenden Anhaftungen von Verlegewerkstoffen kann Modul'up nach der Nutzung dem Werkstoffkreislauf zugeführt werden. Wird danach an gleicher Stelle wieder ein Modul'up-Boden verlegt, entstehen durch den Wegfall zeitaufwändiger Untergrundvorbereitungen zudem Materialeinsparungen, die die gute Gesamtbilanz des Produkts aufwerten. Weitere ökologische Vorteile sind der Einsatz erneuerbarer Energien bei der Herstellung und die Verwendung unbedenklicher Rohstoffe. Modul'up ist phthalatfrei und entspricht den Vorgaben der REACH-Verordnung.

Forbo-ModulUp-Kreislauf

Technische Daten

Technische Daten

Die technischen Daten von Modul’up können Sie hier direkt herunterladen:
Modul'Up Technische Daten

Forbo bietet im Download Center zu allen Bodenbelägen aus dem Portfolio weiterführende Informationen sowie technische Daten, Verlegeempfehlungen, Reinigungs- und Pflegeanleitungen und Musterausschreibungstexte an.

Forbo_Allura_Technische-Daten

Ausschreibungstexte

Forbo_Ausschreibungstexte_Modul'Up

Reinigung & Pflege

Reinigungsempfehlung

Die XtremPUR™-Oberflächenvergütung von Modul'up ist die Grundlage für einen geringen Pflegeaufwand und reduziert die Unterhaltskosten nachhaltig.

Sie können die ausführliche Reinigungs- und Pflegeanleitung direkt hier herunterladen:
Reinigungs- und Pflegeanleitung Modul'Up

Bauschlussreinigung
• Bodenbelag maschinell mit Einscheibenmaschine oder Scheuersaugautomat reinigen
• Schmutzflotte aufnehmen
• Mit klarem Wasser gründlich nachspülen und wieder aufnehmen

Erstpflege
Eine Erstpflege des Belages ist grundsätzlich nicht notwendig.

Unterhaltsreinigung
Beseitigung von lose aufliegendem Schmutz
• Saugen oder Feuchtwischen

Beseitigung von geringfügig haftenden Verschmutzungen
• Sprühreinigung
• Zu reinigende Bereiche nebelfeucht einsprühen
• Den angelösten Schmutz über saugfähige Reinigungstextilien aufnehmen

Sarlon 433428 & 433424 school

Verlegung

Verlegungeempfehlung

Modul'up kann auf jeden verlegereifen Untergrund verlegt werden. Der Untergrund muss fest, tragfähig, dauertrocken und eben sein. Es gelten die einschlägigen nationalen Vorschriften.

Die Verlegeanleitung können Sie direkt hier herunterladen:
Verlegeanleitung Modul'up

Das Magazin ForboFacts vermittelt technisches Fachwissen rund um unsere Produkte. Die Ausgabe Nr. 39 widmet sich der Themenreihe Loose-Lay und illustriert anschaulich eine Modul'up Verlegung:
ForboFacts Nr. 39: Modul'up

Fixierung & Verschweißung der Nähte
Um einen späteren Nahtschluss zu ermöglichen, wird ein Nahtband in den Nahtbereichen aufgebracht. Dieses haftet lediglich am Bodenbelag und fixiert die Bahnen im Nahtbereich. Ein rückstandsfreies Abziehen ist gewährleistet. Das Verschweißen der einzelnen Bahnen erfolgt in bekannter Technik.

Es ist darauf zu achten, dass Sie bei Bestellung der Bahnenware das Nahtband (je Rolle 50 m) und den jeweiligen farblich abgestimmten Schweißdraht mitbestellen.

forbo_modul'up_Verlegung-Zubehör-202004