Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Verlegeanleitungen für ...

Alle Informationen auf einen Blick

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte - deshalb haben wir die Verlegung der beliebtesten Forbo-Produkte einmal für Sie bildlich dokumentiert.

Selbstverständlich können Sie sich alle relevanten Informationen auch als ausführliche Verlegeanleitung schnell und einfach downloaden.

Eternal_Verlegung

Eternal verlegen

Die Eternal-Dessins sind eine perfekte Nachbildung ihrer natürlichen Vorbilder bis hin zur realitätsgetreuen Oberflächenprägung. Der imprägnierte Glasvliesträger gewährleistet hohe Dimensionsstabilität und die werksseitigen PUR-Oberflächenvergütung sorgt sie für einen dauerhaften Werterhalt . Erfahren Sie in unserer Verlegeanleitung alle wichtigen Hinweise zur Installation von Eternal:

Verlegeanleitung - Eternal

Eternal_Verlegeanleitungen

Novilux verlegen

Der Vinylbelag mit Schaumstoffrücken kann auf jedem verlegereifen Untergrund verlegt werden. Wir empfehlen eine Nassbettverklebung mit anschließender Verschweißung. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Verlegeanleitung:

Verlegeanleitung - Novilux

Novilux_Verlegung

Sphera verlegen

Sphera ist die Premium-Marke von Forbo für homogene Vinylbodenbeläge. Der Bodenbelag überzeugt mit einer extremen Strapazierfähigkeit und hat durch seine Oberflächenvergütung eine hohe Beständigkeit gegenüber Chemikalien, Kratzern und Flecken. Wie Sie Sphera richtig verlegen, können Sie in unserer Verlegeanleitung nachlesen:

Verlegeanleitung - Sphera

sphera_Verlegung

Allura Colour / Colour Plus verlegen

Der Vinylboden für den extrem stark frequentierten Einsatzbereich. Durch das spezielle Herstellungsverfahren sind diese Fliesen eine echte Alternative zu keramischen Belägen. Die der Boden richtig verlegt wird, lesen Sie in unserer Verlegeanleitung:

Verlegeanleitung - Allura Colour

Allura Colour - Verlegung

VINYL- SPEZIALBELÄGE

Vinyl-Akustikbeläge verlegen

Sarlon Vinyl-Akustikbeläge setzen in Sachen Schallminderung ganz neue Maßstäbe. Nachstehend erläutern wir Ihnen die unkomplizierte Installation des Akustikbelages:
Verlegeanleitung - Sarlon

Sarlon_Verlegung

Vinyl-Sicherheitsbeläge verlegen

Step - der Belag um nicht die Bodenhaftung zu verlieren!

In der beigefügten Datei finden Sie alle relevanten Informationen zur Verlegung unserer Step-Kollektionen:

Verlegeanleitung - Step

Unser Tipp: Wir empfehlen grundsätzlich die Nähte von Step Sicherheitsbelägen zu verschweißen (egal ob kalt oder thermisch).

Step_Verlegung

Colorex verlegen

Colorex ist ein High-Tech-Vinylboden für die Anwendung im Reinraum, in ESD- und Klinikbereichen sowie der Industrie. Dabei sind und bleiben Eigenschaften wie die lebenslange Leitfähigkeit und eine konstante Qualität garantiert.

Voraussetzung dafür ist natürlich eine sach- und fachgerechte Verlegung, welche nachfolgend erläutert wird:

Verlegeanleitung - Colorex

Wandanschlüsse mit Colorex installieren

Inbesonders in Reinräumen ist ein perfekter Übergang vom Boden zur Wand gefragt. Im Colorex-Portfolio finden Sie daher passende Systeme zum Abdichten von Boden-Wand-Übergängen, so wie die saubere und nahtlose Hohlkehlsockel-Lösung.

Je nach Anforderungen und objektbezogenen Gegebenheiten können die Colorex-Wandanschlusslösungen mit dem Bodenbelagsmaterial homogen (Material-in-Material) oder mit dem farblich passenden Coloweld Schweißdraht thermisch verschweißt werden.

Wandanschlüsse mit Colorex installieren

Selbstverständlich bietet Forbo auch für die Colorex Plus Variante die entsprechenden Lösungen für einen sauberen Boden-Wand-Übergang. Im Video zeigen wir Ihnen was Sie bei der Verlegung beachten müssen.

Colorex ausbessern & reparieren

Sie möchten einen kleinen Bereich des Colorex - Bodenbelages ausbessern? Überhaupt kein Problem. In diesem Video zeigen wir Ihnen wie Ihr homogener Vinylbelag in nur wenigen Schritten wieder wie neu aussieht.