Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Marmoleum, unsere Linoleum-Marke

Der klimaneutrale Boden

Bitte scrollen, um mehr zu erfahren

Die beste natürliche Bodenbelagslösung

Marmoleum ist unser CO2-neutral produzierter Bodenbelag (Cradle-to-Gate). Er verbindet ökologische Werte mit zeitgemäßem Design und bietet einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft. Forbo Flooring Systems ist Weltmarktführer für Linoleum, und unsere Marmoleum Böden werden aus bis zu 98 % natürlichen Rohstoffen hergestellt.

Marmoleum besteht aus:

  • 98 %

    natürlichen Rohstoffen

  • 62 %

    erneuerbaren Energien

  • 43 %

    recycelten und wiederverwendeten Materialien

Klima-neutraler Bodenbelag

CRADLE TO GATE – OHNE KOMPENSATION

Marmoleum wird aus natürlichen, schnell nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Die Linoleumherstellung hat sich in den letzten 150 Jahren weiterentwickelt, und wir haben diese Entwicklung als Weltmarktführer mit vorangetrieben.

Marmoleum ist von Natur aus nachhaltig und einzigartig, da die schnell wachsenden Rohstoffe wie Jute und Flachs während des Wachstums mehr CO2 binden, als während des gesamten Transports der Rohstoffe und der Produktion wieder freigesetzt wird. Das macht Marmoleum zu einem klimaneutralen Produkt, ganz ohne Kompensation.

Von Natur aus kreislauffähig

Die Regenerationsfähigkeit natürlicher Ressourcen ist die Grundlage für eine Kreislaufwirtschaft. Grundsätzlich ist Linoleum also von Natur aus ein Kreislaufprodukt, da die natürlichen Rohstoffe einzeln kompostierbar sind und so dem Rohstoffkreislauf zurückgeführt werden könnten.

Die Verwendung von Recycling-Materialien, Upcycling-Materialien (z. B. Kakaobohnenschalen und Tallöl) und wiederverwendeten Materialien ist für Forbo Flooring bei der Linoleum Herstellung schon lange Standard. Den Großteil der Produktionsabfälle können wir direkt in den Werken zur Herstellung neuer Linoleumprodukte wiederverwenden, während wertvolle Reststoffe wie Jute für Upcycling-Prozesse durch Dritte einen weiteren Nutzen finden. Auf diese Weise bestehen unsere Marmoleum Produkte bis zu 43 % aus recycelteten Materialen.

Liste der Recyclinganteile in Forbo Produkten ansehen
Marmoleum – die nachhaltige Bodenbelagslösung

Marmoleum 2.0

MARMOLEUM – HERGESTELLT AUS EINEM 20 JAHRE GENUTZEN FUSSBODEN

Aktuell ist das Konzept der Kreislaufwirtschaft in der Bodenbelags-Branche noch keine Selbstverständlichkeit. Die Möglichkeiten sind insbesondere dann begrenzt, wenn der Belag mit dem Untergrund verklebt ist. Leider trifft dies auf die große Mehrheit der derzeit verwendeten elastischen Bodenbeläge zu. Deshalb hat Forbo Flooring kürzlich die Herausforderung angenommen, 13.000 m² eines 20 Jahre alten Marmoleum Bodenbelags der Technischen Universität Delft vollständig zu recyceln und in brandneues Marmoleum zu verwandeln.

Lesen Sie die ganze Geschichte
Linoleum-Pulver

Nachhaltige Innovation

MARMOLEUM COCOA – UPCYCLING BEI BODENBELÄGEN

In der niederländischen Region „De Zaanstreek“ – der Heimat unseres größten Linoleumswerks – wird sehr viel Kakao produziert und verarbeitet. Das hat uns zur Herstellung von Marmoleum Cocoa inspiriert: eine Kombination aus Linoleum und Kakaobohnenschalen.

Die harten Schalen sind ein Abfallprodukt der Kakaoproduktion, die für uns gesammelt sowie gemahlen und später im Werk der Linoleumproduktion beigefügt werden. Die Schalen selbst weisen interessante Farbvariationen auf, die dem Boden nicht nur eine außergewöhnlichen Haptik, sondern auch Optik verleihen.

Unser Bodenbelag Marmoleum Cocoa wurde für seine einzigartige Optik und Nachhaltigkeit mit dem iF DESIGN AWARD 2017 und dem Red Dot Design Award 2017 ausgezeichnet.

Mehr lesen
Marmoleum Cocoa - eine nachhaltige Innovation

Antibakteriell

Das Risiko einer Übertragung von Mikrobakterien in Innenräumen lässt sich vielleicht nicht schnell und einfach lösen, aber einige Schritte können eine sofortige Verbesserung bewirken. Ein guter erster Schritt besteht darin, Produkte, die das Problem verschärfen, durch solche zu ersetzen, die das Risiko auf natürliche Weise verringern – so wie Linoleum. Unabhängige Tests beweisen, dass sich MRSA und E-Coli- Bakterien auf Marmoleum nicht vermehren.

Marmoleum besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, die von Natur aus gegen mikrobielles Wachstum resistent sind. Diese besondere Eigenschaft verdankt Marmoleum insbesondere dem Rohstoff Leinöl. Auch nach vielen Jahren der Nutzung lässt diese Produkteigenschaft nicht nach und sorgt somit für mehr Sicherheit und Schutz in Innenräumen.

Rohstoffe

Broschüren & Produktinformationen

Weitere Informationen

Möchten Sie mehr über unsere Linoleumböden erfahren?

Entdecken Sie Marmoleum