Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Gemeinschaftsschule Blaubeuren

  • Gemeinschaftsschule Blaubeuren Treppenhaus im Sichtbeton-Look – Forbo Linoleum Modular
  • Gemeinschaftsschule Blaubeuren Klassenzimmer mit schwarzen Möbeln – Forbo Linoleum Modular
  • Gemeinschaftsschule Blaubeuren Flur zum Treppenhaus – Forbo Linoleum Modular
  • Gemeinschaftsschule Blaubeuren Treppenstufen – Forbo Linoleum Modular
  • Gemeinschaftsschule Blaubeuren Tischgruppen Dunkel auf Betonoptik-Boden – Forbo Linoleum Modular
  • Gemeinschaftsschule Blaubeuren Sitzgruppe mit hellen Möbeln – Forbo Linoleum Modular
  • Gemeinschaftsschule Blaubeuren Klassenraum mit Betonoptik – Forbo Linoleum Modular
  • Gemeinschaftsschule Blaubeuren Treppenabgang – Forbo Linoleum Modular

Der Neubau der Gemeinschaftsschule Blautopf in Blaubeuren wurde nach zweijähriger Bauzeit im Sommer 2017 fertiggestellt. Der Kostenrahmen von 10,75 Millionen konnte leicht unterschritten werden. Entstanden ist - nach den Entwürfen des renommierten Braunschweiger Architekturbüros Dohle + Lohse - ein modernes Schulgebäude, das den heutigen Anforderungen mehr als gerecht wird. Die dreigeschossige Schule für zwölf Klassen wurde aus Stahlbeton errichtet und mit einer Holzfassade verkleidet.
Das Gebäude bietet reichlich Platz für Klassenräume, Lehrerzimmer, eine Pausenhalle und Lernbüros. Durch die großen Fenster und Innenhöfe kommt viel Licht ins Gebäude, das ebenerdig mit dem benachbarten Gymnasium verbunden ist.
2.800 qm des Innenraumes sind mit Linoleum belegt. Die Architekten entschieden sich für Linoleumplanken aus der Forbo Modular-Serie in einem zeitlosen Grauton. Diese modulare nachhaltige Bodenvariante ist ebenso strapazierfähig wie Linoleum-Bahnenware und lässt sich einfach und ohne Verfugung verlegen.

Objekt Neubau der Gemeinschaftsschule in Blaubeuren
Ort Blaubeuren, Deutschland
Fertigstellung Sommer 2017
Architekt Dohle + Lohse Architekten GmbH, Braunschweig
Ausführung Fußbodenbau Biesenrode GmbH, Mansfeld
Fotograf Matthias Groppe, Paderborn

Verwendete Materialien

Dokument herunterladen

  • Document