Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Forbo News

Informieren Sie sich über aktuelle Themen, Produktinnovationen und rund um das Thema Nachhaltigkeit.


Ideenzug - Deutsche Bahn

Ideenzug - Deutsche Bahn

Was wäre, wenn wir urbane Mobilität neu denken?

Dieser Frage gehen Experten in der Talkrunde des Ideenzug-Events der Deutschen Bahn am 21.07.2021 auf den Grund. Neben dem fachlichen Austausch, steht natürlich eines im Vordergrund: Die virtuelle Live-Führung durch den neuen IdeenzugCity.

Der IdeenzugCity zeigt, wie durch neue, intelligente Konzepte mehr Komfort und Kapazitäten im urbanen Zugverkehr der Zukunft geschaffen werden können, ohne dabei auf Nachhaltigkeit zu verzichten. Bei umweltfreundlichen Transportlösungen dürfen natürlich nachhaltige Produkte nicht fehlen. Wie gut, dass es Marmoleum gibt.

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für das Online-Event unter
ideenzug-event.de/anmeldung

Ideenzug-Event
21.07.2021 ab 13Uhr

Ideenzug Deutsche Bahn - Marmoleum

Zukunft Gutes Wohnen - Online Veranstaltungen

Zukunft Gutes Wohnen - Online Veranstaltungen

Auch dieses Jahr sind wir Teil verschiedener digitaler Formate, die Webinare der Veranstaltungsreihe „Zukunft Gutes Wohnen“ bilden dabei den Auftakt. Die seit acht Jahren stattfindende Seminarreihe beschäftigt sich mit Wohnformen für ältere und pflegebedürftige Menschen und hat 2021 den Schwerpunkt „Digitalisierung: Treiber in der Pflege und Architektur“.

Referenten aus unterschiedlichen Disziplinen der Pflege diskutieren konkrete Lösungen und praktische Anregungen und gewähren spannende Ausblicke in die Pflege der Zukunft. Die Veranstaltungen werden als kostenfreies ZOOM-Webinar angeboten und finden am 2. März sowie am 24. Juni von 9.15 bis 13 Uhr statt. Die Veranstaltung wurde bei zahlreichen Architektenkammern als Fortbildung angefragt.

Seien Sie Teil unserer Webinare und diskutieren live mit! Weitere Infos zu den einzelnen Webinaren, Vorstellung der Referenten sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Homepage der Veranstaltungsreihe.

Zur ZGW-Webseite

Zukunft Gutes Wohnen

Information COVID-19 Virus

Information COVID-19 Virus

Bei Forbo Flooring Systems sind wir uns der Risiken und der Komplexität bewusst, die jetzt als Folge der COVID-19-Pandemie bestehen und Teil des täglichen Lebens aller geworden sind. Wir nehmen unsere Verantwortung in allen Regionen wahr, indem wir die Ausbreitung des Virus begrenzen und die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter so weit wie möglich schützen. Unser Unternehmen hält sich in allen Ländern, in denen wir tätig sind, an die von den Regierungen und lokalen Gesundheitsbehörden erlassenen Vorschriften.

Unsere Produktionsstätten sind in Betrieb, so dass Ihre Muster- und Warenbestellungen wie gewohnt entgegengenommen und geliefert werden können. Mit Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie unser beliebter 24/7 ForbOnline-Service unterstützen Sie auch weiterhin bei der Planung und Umsetzung Ihrer Projekte. Für den persönlichen Austausch bieten wir Ihnen neben dem telefonischen Kontakt auch umfassende digitale Möglichkeiten via Skype und MS Teams an.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen lokalen Außendienst, Ihren Kundenbetreuer im Vertriebsinnendienst oder an die Ihnen bekannten Ansprechpartner.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute!
Bleiben Sie gesund!

ForbOnline

EuroShop 2020

Forbo Flooring Systems auf der EuroShop

Forbo Flooring Systems ist vom 16. bis 20. Februar 2020 auf der weltweit größten Einzelhandelsmesse vertreten: der EuroShop 2020.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu dieser Messe sowie eine kurze Einführung in die Produkte und Themen, die wir in Halle 11, Stand A40, in Düsseldorf präsentieren
EuroShop 2020

Euroshop 2020 logo

BAU 2019

Forbo Flooring auf der BAU

BAU 2019 - Premiere für die neue Linoleum-Kollektion

Auf der diesjährigen BAU, die vom 14.-19. Januar in München stattfindet, präsentiert Forbo neue Linoleum-Strukturen. Erleben Sie den Farbenreichtum der aktuellen Auswahl und erfahren Sie, was Marmoleum zum klimaneutralen Bodenbelag macht. Lassen Sie sich außerdem inspirieren von textilen Innovationen wie Flotex by Starck und neuen Teppichfliesen-Designs. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand. Sie finden uns in Halle A5, Stand 321.

Marmoleum Fresco 3260

Architects' Darling

Architects‘ Darling Awards 2018

Forbo Flooring ist Architects‘ Darling 2018 in der Kategorie „elastische Bodenbeläge“ und erhält in der Kategorie "textile Bodenbeläge" den Architects‘ Darling in Bronze. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnungen, die das Ergebnis einer groß angelegten Befragung von Heinze unter Architekten und Planern in Deutschland ist.

Die Auszeichnung in gleich zwei Bodenbelagskategorien ist für uns zugleich Bestätigung unserer bisherigen Arbeit und Ansporn für die Zukunft. Wir danken allen, die an diesen Entscheidungen mitgewirkt haben, sowie unseren Kunden für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Architects' Darling 2018

Willkommen auf der Orgatec in Köln

Vom 23.-27. Oktober 2018 finden Sie uns und unsere „Office“-Lösungen in der Vitra-Halle 5.2, Stand A004.

Auf der internationalen Leitmesse für moderne Arbeitswelten präsentieren wir eine star(c)ke Kombination: FLOTEX BY STARCK, eine neue, visionäre Textilkollektion, die in Kooperation mit dem französischen Stardesigner Philippe Starck entstanden ist.

Erleben Sie die Premiere der einzigartigen Kompositionen des Künstlers, die mittels hochauflösender Digitaldrucktechnik auf die extrem dichte Oberfläche eines außergewöhnlichen Textilbelages gedruckt wurden.

Lernen Sie außerdem unser Teppichfliesen-Sortiment kennen, das für moderne Büros komfortable, strapazierfähige Textil-Bodenlösungen bietet. Als Gast in der Vitra-Halle sehen Sie darüber hinaus ausgewählte Büromöbel mit Furniture Linoleum von Forbo.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 Forbo_Orgatec_2018

Auszeichnung "Boden des Jahres 2018"

Marmoleum Cocoa zum Boden des Jahres 2018 gewählt

Innovation mit Schokoladenseiten: Linoleum und Kakaobohnenschalen

Die von Netzwerk Boden verliehene Auszeichnung „Boden des Jahres“ erhält 2018 Marmoleum Cocoa, ein nachhaltiger Linoleumbelag mit neuartigem Design, erzeugt aus einem natürlichen Recyclingmaterial – zerkleinerte Schalen von Kakaobohnen.

Die Jury würdigte damit die gekonnte Weiterentwicklung des Bodenbelagsklassikers Linoleum mit neuen optischen Qualitäten und taktiler Oberfläche sowie die bewährten Eigenschaften des Naturprodukts, das gleichzeitig Verarbeitungssicherheit garantiert.

Die Neuentwicklung Marmoleum Cocoa wurde bereits mit dem iF Design Award und dem reddot Design Award ausgezeichnet und besitzt die Labels Blauer Engel und Natureplus.

Architect@Work Hamburg

Architekt@Work in Hamburg

Das erfolgreiche ARCHITECT@WORK-Konzept als Top-Branchentreffpunkt für Architekten, Innenarchitekten und andere Planer kommt am 4.-5. September zum ersten Mal nach Hamburg.

Begleitet wird die ARCHITECT@WORK von:
> dem Sonderschau UMFASSEND.FASSADE selected by raumPROBE
> der Projektwand selected by world-architects.com
> der Kunstausstellung‚ Licht und Schatten‘ by Barbara Esser und Wolfgang Horn
> verschiedenen Vorträgen rund um das Schwerpunktthema FASSADE & ARCHITEKTUR

Wir möchten Sie herzlich zu diesem Highlight-Event einladen. Bei Onlineregistrierung ist der Eintritt für Sie kostenfrei!

Hier können Sie sich kostenfrei registrieren:
Zur Registrierung

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Forbo_Architect@work

Architect @ work 2018

Treffen Sie uns auf der architect@work

In diesem Jahr findet die architect@work erstmals an drei Standorten in Deutschland statt. Sie sind herzlich eingeladen, uns zu besuchen:

- in Wiesbaden vom 29.-30. Mai (Forbo-Stand 116)
- in Berlin vom 7.-8. November (Forbo-Stand 203)
- in Stuttgart vom 5.-6. Dezember (Forbo-Stand 11)

Auch in Österreich werden wir ausstellen
- in Wien vom 10.-11. Oktober (Forbo-Stand 108).

Los geht`s Ende Mai in Wiesbaden. Wenn Sie im Umkreis wohnen, planen Sie Ihren Messebesuch rechtzeitig.

Wir senden Ihnen gern einen kostenlosen Eintrittsgutschein – einfach per Mail anfordern
Email

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – an welchem Standort auch immer!

Forbo_Architect@work

Forbo auf der CASA 2018

Forbo auf der CASA 2018

Forbo auf der CASA 2018
Die CASA im Messezentrum Salzburg gilt als Trendbarometer und Impulsgeber für kreatives Wohnen und Einrichten und ist deshalb genau die richtige Plattform für Forbo-Produktneuheiten. Dazu zählen in 2018 Linoleum- und textile Varianten in Bahnen und Fliesen sowie angesagte Designbeläge. Am Stand 0434 in Halle 10 erleben Sie nicht nur Ästhetik und Design, sondern erfahren auch Wissenswertes über alles, was „unter den Boden“ gehört. Denn unsere Kollegen von Eurocol sind ebenfalls vor Ort und stehen Ihnen mit Rat und Tat in Sachen Verlegung und Verarbeitung zur Seite.

Wir freuen uns auf Sie!

CASA 2018

Forbo auf der Swissbau 2018

Forbo auf der Swissbau 2018

Neue Produkte visuell & virtuell erleben

Neue Kollektionen in den Kernbereichen Linoleum, Vinyl, Textil erwarten Besucher der Swissbau in Basel vom 16. bis 20.1.2018: visuell und virtuell erlebbar in Szene gesetzt. Denn auch in der Produktpräsentation geht Forbo-Giubiasco neue Wege.

Auf 170 qm Fläche werden mit Marmoleum Modular und Linoleum Uni neue Linoleum-Kollektionen präsentiert, ergänzend Furniture Linoleum für den hochwertigen Möbelbau. In der Produktgattung Vinyl stehen Allura-Designbeläge und Sphera, eine neue Generation von Homogenböden aus eigener Fertigung, im Fokus. Der textile Bereich zeigt neben einer gelungen Synergie aus Designbelägen und Teppichfliesen der Marke Tessera, die neue, modulare Flotex Planks-Kollektion.

Alle Neuigkeiten aus drei Produktgattungen sehen Sie in Halle 2, Stand A16. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Forbo_Bau-München

Iconic Award 2017 für Flotex Planks

Flotex Planks von Forbo Flooring überzeugen durch ihr außergewöhnliches Leistungsprofil und modernes Design. Diese Meinung teilt auch der „Rat für Formgebung“ und zeichnete die neue Kollektion mit dem Iconic Award 2017 aus.

Die alljährlich stattfindenden ganzheitlich konzipierten Iconic Awards würdigen herausragende internationale Bauprojekte und Produkte. Bewertet werden Kriterien wie Gesamtkonzept, Gestaltungsqualität, Ästhetik sowie Material und Detail, Fertigungstechnik und -qualität, Funktionalität, Nachhaltigkeit, Langlebigkeit, Umweltverträglichkeit, Sicherheit. Und hier kann Flotex gleich mehrfach punkten, schließlich verfügt die leistungsstarke Konstruktion mit bis zu 80 Mio. 6.6 Nylon-Fasern pro Quadratmeter über enorme Funktionalität und kombiniert textilen Komfort mit Pflegeleichtigkeit. Sechs markante Optiken (Triad, Box-cross, Lava, Seagrass, Concrete, Wood) in 68 Farbstellungen visualisieren moderne Designs in hochauflösender Digitaldrucktechnik, die ihresgleichen suchen. Das praktische Plankenformat (100 x 25 cm) macht die Verlegung einfach und effizient. Die umweltverträgliche Fertigung, der hohe Recyclinganteil sowie die Langlebigkeit stehen für Nachhaltigkeit.

Das überzeugte die Juroren aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, Design und Markenkommunikation, den modularen Textilbelag Flotex Planks als innovatives Produkt 2017 zu prämieren.

Die offizielle Preisverleihung findet im Doppelkegel in der BMW Welt anlässlich der Messe Expo Real am 4. Oktober 2017 in München statt.

Flotex planks Triad brick 131003_131007_131013

Architekten der WerkBundStadt zu Gast im Forbo Linoleumwerk

Architekten der WerkBundStadt Berlin zu Gast im Forbo Linoleumwerk in Assendelft

70 Architekt/innen, die unter der Leitung des Werkbundes ein gemeinsames Bebauungskonzept für die WerkBundStadt Berlin erarbeiten, besuchten im Juli die Forbo Linoleumproduktion in Assendelft.

Anlass war die 7. Klausurtagung in Amsterdam, auf der die ersten Entwürfe vorgestellt und diskutiert wurden für die rund 1.100 neuen Wohnungen, die auf dem Areal am Spreeboard in Charlottenburg-Nord entstehen sollen.

Architekten_WerkBundStadt

Den ausführlichen Bericht finden Sie zum Download hier:

  • Forbo_Werkbundstadt-Besuch_201607.

    Bericht
    Architekten der WerkBundStadt zu Gast im Forbo Linoleumwerk

Preisverleihung: Wettbewerbsgewinner reisen nach Amsterdam & Assendelft

Preisverleihung: Wettbewerbsgewinner reisen nach Amsterdam & Assendelft

Unter dem Motto "Play with Marmoleum Modular" führte Forbo Flooring zusammen mit competionline im letzten Quartal 2015 einen Design-Wettbewerb für Architekten in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch. Die Gewinner – wimmerundpartner architekten aus Wien sowie die Architektin Bettina Koenen aus Berlin – waren im Wonnemonat Mai zu einer zweitägigen Amsterdam-Reise eingeladen. Hier erkundeten die Preisträger gemeinsam mit den Veranstaltern und einigen Jurymitgliedern die spannende Stadt-Architektur der niederländischen Metropole mit ihrem markanten historischen Stadtkern, den beispielhaften Bauten namhafter Architekten und unkonventionellen Wohnkonzepten. Ein Ausflug ins benachbarte Assendelft führte in die weltweit größte Linoleumproduktion, die Wiege von Marmoleum Modular.

Designwettbewerb Gewinner

Play with Marmoleum Modular-Wettbewerb

Berliner und Wiener Architekten gewinnen Design-Wettbewerb von Forbo Flooring

Die Gewinner des Design-Wettbewerbs "Play with Marmoleum Modular" von Forbo Flooring stehen fest: Bettina Koenen, RAUMGESTALTUNG Berlin, und wup ZT GmbH wimmerundpartner aus Wien.

Bettina Koenens Wettbewerbsbeitrag "Play with shade im Krankenhaus" überzeugte aufgrund seiner hohen Originalität und wertigen Anmutung in einem eher untypischen Anwendungsbereich. Die Kombination aus Linoleum-Bahnenware und modularen Elementen in farblich auf die räumliche Umgebung abgestimmter Tonalität erzeugt ein stimmiges Ambiente und kontrastiert das klassische Interieur im Krankenhaus.

Gewinner Marmoleum Modular Bettina Koenen

Ebenfalls gewonnen haben wup architektur wimmerundpartner aus Wien mit ihrer "Modularen Landschaft". Dieser Wettbewerbsbeitrag visualisiert expressive Farbigkeit, indem sowohl die Variabilität als auch die Vielfarbigkeit der Linoleumelemente geschickt genutzt werden. Auf diese Weise entsteht mit verschiedenfarbigen Marmoleum Modular-Fliesen ein offenes Raumszenario, das Außen- und Innenraum verschmelzen lässt und wie eine fließende Landschaft wirkt.

Bettina Koenen und das wup-Team werden im Rahmen der gewonnenen Amsterdam-Reise im Mai bei Forbo Flooring in den Niederlanden zu Gast sein und die Herstellung von „Marmoleum Modular“ erleben.
Alle Architekten und Innenarchitekten, die diesen Design-Wettbewerb nicht für sich entscheiden konnten, haben ab Juni eine neue Chance. Dann startet der nächste Forbo Design-Wettbewerb in Kooperation mit competitionline.
Mehr zu den prämierten „Play with Marmoleum Modular“-Wettbewerbsbeiträgen unter www.competitionline.com/de/ergebnisse/208828

Modular Wettbewerb Gewinner wup

Forbo Produktionsstätte Coevorden

Produktionserweiterung Coevorden

In diesem Jahr feiert das Forbo-Werk in Coevorden, Niederlande, nicht nur das fünfjährige Jubiläum der InHouse-Produktion für Designbeläge sondern gleichzeitig die Erweiterung der Produktionskapazität auf 6,5 Mio. m² pro Jahr.

2010 war die Designbelagsproduktion in Coevorden mit einer Kapazität von 1,5 Mio. m² pro Jahr gestartet. 2013 wurde die Produktion bereits um ca. 2 Mio. m² pro Jahr auf 3,5 Mio. m² erweitert und umfassend automatisiert.

Neben der Produktion ist auch die Abteilung für die Entwicklung der Designbeläge in Coevorden ansässig. Jedes Dessin wird hier entworfen und auch die Produktkonstruktion stetig weiterentwickelt. Designbeläge made by Forbo überzeugen in puncto Dimensionsstabilität, Flexibilität und weisen praktisch keine Musterwiederholungen auf.

Produktionsstätte Coevorden

Forbo BDIA Förderkreismitglied

Forbo Flooring ist neues Mitglied im BDIA Förderkreis

Das Präsidium des Bund Deutscher Innenarchitekten (BDIA) unter der Leitung seiner Präsidentin Vera Schmitz hat Forbo Flooring Systems im März 2015 als Mitglied des BDIA Förderkreises aufgenommen.

Forbo Flooring ist als Systemanbieter mit einem umfangreichen Angebot an elastischen und textilen Bodenbelägen für den Objekt- und Wohnbereich bereits langjähriger Partner vieler Innenarchitekten. Forbo Flooring unterstützt Innenarchitekten durch intensive Beratungsleistungen bei der Planung, Gestaltung und Ausführung unterschiedlichster Bauaufgaben. Als Mitglied des BDIA Förderkreises wird sich Forbo Flooring künftig noch intensiver in die Kommunikation mit Innenarchitekten einbringen, um gemeinsam Trends zu erarbeiten, Innovationen voranzutreiben und an attraktiven und wohngesunden Lösungen für die Kunden zu arbeiten. Denn: „Innenarchitektur ist allgegenwärtig, unverzichtbar, Lebensqualität!“ so Vera Schmitz, Präsidentin des BDIA.

Forbo Flooring Systems Logo

Pressemitteilung als Download

  • Forbo_BDIA-Förderkreismitglied.pdf

    Pressemitteilung
    Laden Sie die Pressemitteilung herunter

LEED Gold-Zertifizierung für Forbo Lager

LEED Gold-Zertifizierung für Forbo Flooring Systems-Lager in den Niederlanden

Das Forbo Cross-Dock-Lager erhielt ein Jahr nach der offiziellen Eröffnung und nachdem deutlich mehr Produkte aus dem Forbo-Portfolio als erwartet dorthin verlagert wurden, seine LEED Gold-Zertifizierung, die Matthias Huenerwadel, der Vice President von Forbo Flooring, aus den Händen von Rick Fedrizzi, dem President des Green Building Council, entgegennahm.

Forbo Cross-Dock-Lager

Pressemitteilung als Download

  • Forbo_PRESSEMITTEILUNG_Cross-Dock-Lager_LEED-Gold_201410.pdf

    Pressemitteilung
    Laden Sie hier die Pressemitteilung herunter.

  • Leed certificate

    LEED Gold-Zertifikat
    Kopie des LEED-Zertifikats herunterladen