Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Reinigung von Linoleum

Wir haben für Sie auf dieser Seite häufig gestellte Fragen und Antworten zur Reinigung unserer Linoleumbeläge zusammengestellt: Finden Sie Antworten auf Ihre Fragen zur Einpflege, zum Umgang mit Bleich- sowie mit Desinfektionsmitteln und zur Unterhaltsreinigung.

Mehr zur Reinigung von Forbo Linoleum erfahren Sie auch in unseren Videos


Ist eine Einpflege erforderlich?

Grundsätzlich ist eine Ersteinpflege des Belages nicht erforderlich, da der Belag mit einer werkseitigen Topshield 2-Oberflächenvergütung ausgerüstet ist. Jedoch ist bei einer späteren Sanierung eine Neueinpflege möglich.

FAQs

Was ist Topshield2?

Topshield 2 ist ein extrem verschleißfester, zweischichtiger, wasserbasierter, UV-vernetzter Oberflächenschutz, der Forbo Linoleum ohne zusätzliche Erstpflege noch strapazierfähiger und beständiger gegen alltägliche Gebrauchsspuren macht.

Kann Topshield2 zusätzlich eingepflegt werden?

Eine zusätzliche Einpflege mit geeigneten Polymerdispersionen oder Emulsionen ist ohne Entfernung der Topshield-Oberfläche möglich.

Ist Linoleum Desinfektionsmittelbeständig?

Linoleumbeläge mit Topshield2 verfügen über eine sehr gute Flächendesinfektionsmittelbeständigkeit. Einige Desinfektionsmittel hinterlassen jedoch im Laufe der Zeit Rückstände (Filmaufbau), was eine Zwischenreinigung erforderlich macht.

Hand- und Gerätedesinfektionsmittel können zu Flecken führen, die ebenfalls durch eine Zwischenreinigung entfernt werden können.

Wie kann man Begehspuren auf Linoleum beseitigen?

Je nach Beanspruchung und Beeinträchtigung der Optik kann man Gehspuren und leichte Verschmutzungen nach der Spray-Cleaner-Methode mit Einscheibenmaschine, Pad und Spray-Cleaner entfernen.

Hierbei werden gezielt - auch partiell - Pflegesubstanzen auf den Bodenbelag gesprüht, Gehspuren entfernt und die Oberfläche wieder geschlossen.

Wie kann eine beschädigte Linoleum-Oberfläche aufgearbeitet werden?

Die Linoleum-Oberfläche sollte mit einer Einscheibenmaschine/ Pad (grober Abrieb) bearbeitet werden, bis eine gleichmäßige Mattierung entsteht. Anschließend wird der Staub durch Absaugen oder mit staubbindenden Tüchern entfernt.

Anschließend wird ein neuer Pflegefilm aus einer Polymerdispersion/Pflegeemulsion – partiell oder vollflächig – aufgetragen. Bei partiellem Bearbeiten der Oberfläche sind die Übergangsbereiche durch Polieren anzugleichen.