Wählen Sie Ihr Land

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Hochgeschwindigkeit und Präzision für Kreuzleger

Hannover, 4. Juli 2016 – Forbo Siegling Transilon Bänder im Nonwoven Bereich die erste Wahl

Durch ständig zunehmende Produktionsgeschwindigkeiten und den Einsatz feinerer und anspruchsvollerer Schmelzfasern mit reduzierten Florgewichten steigen die technologischen Anforderungen an Vlieslegebänder. Der neue Bandtyp E 4/2 U0/P2 MT-HC grau/schwarz wurde speziell für den Bereich Nonwoven für die Hauptanwendung Kreuzleger entwickelt. Das Band überzeugt durch sein geringes Bandgewicht (0,8 kg/m2) mit dem hohe Prozessgeschwindigkeiten auf Hochgeschwindigkeitsanlagen für Kreuzleger erreicht werden. Auch die sehr quersteife Bandkonstruktion sowie die gute chemische Beständigkeit gegenüber Avivagen heben ihn von Wettbewerbsprodukten positiv ab. Er ist besonders für die Herstellung von Geotextilien geeignet.

Der Siegling Transilon Typ mit einseitiger, hoch leitfähiger Beschichtung aus Polyamid und dem Zugträger aus sehr quersteifem Polyestergewebe (2-lagig) ist für Produktionsbreiten von 3.000 und 3.500 mm erhältlich.

Kreuzleger
  • 16-07-04_Nonwoven_Kreuzleger_de

    Hochgeschwindigkeit und Präzision für Kreuzleger
    DOCX | 47 KB | DE

  • 0141M_TR.jpg

    Kreuzleger
    Bild ID: 0141
    JPG | 2 MB | 1530x1237 Pixel | 96dpi | RGB