Wählen Sie Ihr Land

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

EL-line: Elastisch und immer in der Spur

Hannover, 28. Januar, 2016 – Neue elastische Transportbänder punkten durch Kostenersparnis und selbstspurende Laufeigenschaften

Der Belting Spezialist Forbo Movement Systems erweitert sein Produktprogramm durch elastische Transport- und Prozessbänder (EL-line). Die Bänder der neuen EL- line sind optimal für den Einsatz bei kurzen Achsabständen, wie z.B. bei Quergurtsortern geeignet.

Deutliche Kostenersparnis durch einfache Konstruktionen
Aufgrund der innovativen Bandkonstruktion mit einem semi-elastischen Gewebezugträger können die Bänder mit 1,5 bis zu 5,0% gedehnt oder vorgespannt werden. Die Materialeigenschaft sorgt für ‚selbstspurende Laufeigenschaften‘ des Bandes. Ein seitliches Verlaufen der Bänder ist damit nahezu ausgeschlossen. Bänder der EL-line liegen absolut plan und sind dabei quersteif, sodass auch Querkräfte den Geradelauf kaum beeinflussen können.
Der Einsatz von Spannvorrichtungen bei entsprechender Konstruktion wird überflüssig. Die Kosten für aufwendige Spannstationen können so eingespart werden. Auch das Aufbringen von Profilen auf das Band sowie die Nut in die Trommeln und Gleittischen entfällt. Die EL-line ermöglicht also eine sehr einfache und damit kostengünstige Anlagenkonstruktion.

Spezielle Oberflächenstruktur
Zwei unterschiedliche Oberflächenstrukturen stehen momentan innerhalb der EL-line zur Wahl: Längsgerillt (LG) oder Negative Pyramide (NP). „LG“ verfügt über besonders gute Mitnahmeeigenschaften- insbesondere bei Steigtransport oder Beschleunigungen. „NP“ weist Reibwerte auf, die in allen Richtungen gleich hoch sind. Diese Struktur wird in erster Linie beim Einsatz auf Quersortern eingesetzt. Beide Varianten sind selbstverständlich ‚Schwer Entflammbar‘ gemäß EN 340 (SE).

Kleine Umlenkungen möglich
Aufgrund der dünnen, einlagigen Bandkonstruktion können besonders enge Umlenkungen mit kleinsten Trommeldurchmessern realisiert werden (Dmin =40mm). Auch kleinteiliges Fördergut kann sicher von einem Band auf das nächste übergeben werden.
Referenzen namhafter Anlagenbauer liegen vor und sind ausgesprochen positiv. Das Produktprogramm wird in Kürze durch weitere elastische Typen erweitert.

El-Line
  • 16_01_28_El-line_de.docx

    EL-line: Elastisch und immer in der Spur
    DOCX | 43 KB | DE

  • Quersorter_623

    EL-line Bild
    JPG | 9.4 MB |