Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Schritt 1

Schritt 1

Auf dem verlegereifen Untergrund werden
sowohl Designbelags- als auch Teppichfliesen
mit der gleichen Fixierung arretiert.

Schritt 2

Auf der abgelüfteten Fixierung wird nach
Verlegeplan raummittig mit dem Einlegen der
Fliesen begonnen.

Schritt 2
Schritt 3

Schritt 3

Es ist darauf zu achten, dass sowohl die
elastischen als auch die textilen Fliesen, ohne zu
stauchen, bündig aneinander gelegt werden.

Schritt 4

Teppichfliese zunächst mit etwas Luft einlegen,
dann vorsichtig einschieben, ohne die Fixierung zu
verdrängen und den Floor einzuklemmen.

Schritt 4
Schritt 5

Schritt 5

Beim Teppichfliesen-Einlegen auf die Pfeilrichtung
achten: Entweder richtungsgleich oder, bei
einer Schachbrettverlegung, um 90 Grad gedreht.

Schritt 6

Bei einer Friesverlegung empfiehlt es sich, aus optischen Gründen einen Gährungsschnitt
durchzuführen.

Schritt 6