Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

sarlon abstract wood

Sarlon Abstract Wood visualisiert für 2 grafische Holzbodendessins in Schwarz und Weiß. Dieses abstrakte Dessin schafft ein modernes, natürliches Ambiente. Alle Abstract Wood-Beläge sind mit einem Trittschallverbesserungsmaß von 19 dB erhältlich.

Produkte

Sarlon Abstract Wood

Besonderheiten

Maßstäbe in Sachen Schallminderung

Maßstäbe in Sachen Schallminderung

RAUM- UND TRITTSCHALL
Zur Messung des Raum- und Trittschalls wird der Schalldruck nach NF-S 31-074 in dem Raum gemessen, in dem der Trittschall erzeugt wird. Die Messwerte werden in verschiedene Kategorien unterteilt, wobei Klasse A die Bodenbeläge mit der höchsten schalldämmenden Wirkung kennzeichnet. Alle Sarlon Akustikbeläge gehören der Klasse A an.

TRITTSCHALLMINDERUNG
Zur Messung der Trittschallminderung durch einen Bodenbelag wird zunächst der nackte Betonboden im Raum mit einem Hammerwerk angeregt und der Trittschallpegel im darunter liegenden Prüfraum gemessen. Anschließend wird der Bodenbelag auf dem Betonboden verlegt und derselbe Trittschall nochmals erzeugt. Die Trittschallminderung gemäß ISO 717-2 ermittelt sich aus der Dfferenz beider Messwerte und wird in Dezibel angegeben. Die Trittschallverminderung der Sarlon Akustikbeläge liegt zwischen 15 und 19 dB.

EINDRUCKVERHALTEN
Je nach Einsatzbereich spielt das Resteindruckverhalten bei der Auswahl eines Akustikbelags eine entscheidende Rolle. Kompakte Akustikbeläge erreichen, was das Eindruckverhalten und den Rollwiderstand betreffen, nahezu die Werte von Kompaktbelägen. Ein guter Akustibelag erfüllt beide Kriterien, er bietet hervorragende Trittschalldämmung und gute Eindruckbeständigkeit gemäß EN-ISO 24343-1. Alle Sarlon Akustikbeläge verfügen über ein sehr gutes Eindruckverhalten, das zwischen 0,05 und 0,08 mm liegt.

Sarlon acoustic flooring

Umwelt

Sarlon Akustik-Vinylboden und die Umwelt

Sarlon wird unter Einhaltung höchster Umweltstandards aus hochwertigen Rohstoffen in Europa hergestellt. Bei der Produktion wird komplett auf die Verwendung von phthalathaltigen Weichmachern verzichtet. Sarlon ist zu 100% recyclingfähig.

Mehr Informationen zu phthalatfreien Weichmachern entnehmen Sie unseren Infoblatt Phthalatfreie Weichmacher

Erfahren Sie mehr über unser Umwelt-Engagement unter:
Forbo und die Umwelt

Phthalatefree

Technische Daten

Download Center

Forbo bietet zu allen seinen Produkten eine breite Palette an weiterführenden Informationen. Bitte laden Sie technische Daten, Verlegeempfehlungen, Reinigungs- und Pflegeanleitungen, Musterausschreibungstexte und weitere Informationen aus unseren Download Center herunter:
Download Center

Sie können die technischen Daten zu Sarlon Akustik-Vinylboden aber auch direkt hier herunterladen:
Technische Daten Sarlon

Objekt Vinyl Technische Daten

Ausschreibungstexte

Sarlon Ausschreibungstexte

Die Ausschreibungstexte zu Sarlon bieten wir Ihnen in den Dateiformaten GAEB und rtf zum Download an.

Sie finden diese Dateien im Bereich Downloads oder direkt hier zum Download:
GAEB:
Sarlon Ausschreibungstext (GAEB)
Textformat:
Sarlon 15dB Ausschreibungstext (rtf)
Sarlon 19dB Ausschreibungstext (rtf)

Forbo bietet zu allen seinen Produkten eine breite Palette an weiterführenden Informationen. Sie finden technische Daten, Verlegeempfehlungen, Reinigungs- und Pflegeanleitungen, Musterausschreibungstexte und weitere Informationen im Bereich
Downloads

Forbo Ausschreibungstext

Reinigung und Pflege

Reinigung und Pflege Sarlon

Allgemeine Reinigungs- und Pflegeanleitung für Sarlon

Sarlon wird werkseitig mit einem PUR-Oberflächenschutz ausgeliefert. Diese Oberflächenvergütung bewirkt einen geringen Pflegeaufwand und reduziert die Unterhaltskosten nachhaltig.

Bauschlussreinigung
• Bodenbelag maschinell mit Einscheibenmaschine oder Scheuersaugautomat reinigen
• Schmutzflotte aufnehmen
• Mit klarem Wasser gründlich nachspülen und wieder aufnehmen

Erstpflege
Eine Erstpflege des Belages ist grundsätzlich nicht notwendig.

Unterhaltsreinigung
Beseitigung von lose aufliegendem Schmutz
• Saugen oder Feuchtwischen
Beseitigung von geringfügig haftenden Verschmutzungen
• Sprühreinigung
• Zu reinigende Bereiche nebelfeucht einsprühen
• Den angelösten Schmutz über saugfähige Reinigungstextilien aufnehmen

Die ausführliche Reinigungs- und Pflegeanleitung finden Sie im Download Center

Sie können diese aber auch direkt hier herunterladen:
Reinigungs- und Pflegeanleitung Sarlon

Sarlon cleaning & maintenance

Verlegung

Verlegung von Sarlon Akustik-Vinylboden

Verlegehinweise für Sarlon Akustik-Vinylboden

Sarlon Akustikbeläge von Forbo können auf jeden verlegereifen Untergrund verlegt werden. Der Untergrund muss fest, tragfähig, dauertrocken und eben sein. Es gelten die einschlägigen nationalen Vorschriften.

Vorbereitung
Um optimale Verarbeitungsbedingungen zu erreichen, darf die Unterbodentemperatur 15° C nicht unterschreiten. Die Raumtemperatur muss mindestens 18 °C betragen. Die relative Luftfeuchtigkeit sollte 65% nicht überschreiten. Der Bodenbelag sowie alle Hilfs- und Werkstoffe müssen eine Mindesttemperatur von 18° C aufweisen.

Vor dem Verlegen ist zu prüfen, ob der Bodenbelag aus einer Anfertigung stammt (s. Rollenetiketten). Um Farb- oder Musterabweichungen zu vermeiden, sind die Rollen ihren Nummern nach, auf- oder absteigend zu verlegen. Wir empfehlen, die Etiketten bis zur Bauabnahme aufzubewahren. Eventuelle Farbabweichungen im Belag sind nur vor dem Verlegen reklamationsfähig. Auch Transportschäden können nur innerhalb der bekannten Fristen beanstandet werden.

Klebstoff
Für die Verklebung von Sarlon sind weichmacherbeständige, sehr emissionsarme und lösungsmittelfreie Dispersionsklebstoffe, die für Vinylbeläge geeignet sind (Klebstoffempfehlungen auf Anfrage), zu verwenden. Bei der Auswahl der Zahnung beachten Sie bitte die Empfehlungen des Klebstoffherstellers.

Verlegung
Die Bahnen werden parallel, an den Nähten einige Zentimeter überlappend ausgelegt, die Anschnitte an Wände, aufgehende Bauteile etc. werden grob vorgeschnitten. Zum Nahtschnitt wird mit der Trapezklinge entlang eines Stahllineals der obere Belag angeschnitten und dann mit der Hakenklinge getrennt.

Die ausführliche Verlegeanleitung finden Sie im Download Center

Oder laden Sie sich die komplette Verlegeanleitung direkt hier herunter:
Verlegeanleitung Sarlon

Eternal Verlegung

Ähnliche Produkte