Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Vorteile von Designböden gegenüber Laminat, Parkett und Keramik

• Werkseitige Oberflächenvergütung erspart
ein nachträgliches (bzw. regelmässiges)
Einpflegen des Bodenbelages und bleibt
z.B. im Gegensatz zu Parkett bei richtiger
Pflege lebenslang einpflegefrei.
• Unempfindlich gegen Nässe, Designbeläge
können bedenkenlos in Küchen
und Badezimmern verlegt werden.
• Einfache Reparatur – falls mal ein Schaden
entsteht, lassen sich die Elemente jederzeit
sehr einfach und schnell austauschen
und bieten somit ein langfristig schönes
Erscheinungsbild.
• Die Klebevarianten sind Renovierungsfreundlich
dank 2,5 mm Gesamtdicke,
lässt sich einfach auf bestehende Altbeläge
verlegen (z.B. Fliesen in der Küche) und
erspart somit aufwendiges Entfernen des
Altbelages oder Anpassen an Übergängen
und Türzargen.
• Strapazierfähige Oberfläche, erfüllt die
höchste Private Einsatzklasse 23 und
die gewerbliche Einsatzklasse 34/33.
• Dank elastischer Oberfläche ist der Belag
im Gegensatz zur Keramik sehr fusswarm
und verfügt über gute Raum- und
Trittschallwerte.

Allura_roomshot_windows
Impressa_ti9005_roomshot

Broschüre als Download

Laden Sie hier die Broschüre als PDF herunter

Mailing_WBG_2017