Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

AWO Seniorenzentrum „Am See“ Markranstädt

AWO Seniorenzentrum „Am See“ Markranstädt
  • AWO-Seniorenheim_Leipzig
  • AWO-Seniorenheim_Leipzig
  • AWO-Seniorenheim_Leipzig
  • AWO-Seniorenheim_Leipzig

Das AWO Seniorenzentrum "Am See" bietet für ca. 60 Bewohner Einzelzimmer mit Bad und WC. Die modernen und gemütlichen Bewohnerzimmer sind stilvoll und nach den Bedürfnissen der Bewohner eingerichtet. Die Außenanlagen des Seniorenzentrums bieten den Bewohnern Spaziergänge zu unternehmen und sich im Freien aufzuhalten.

Im Jahr 2012 wurde das AWO-Zentrum grundlegend saniert. Als Bodenbelag wählten die Architekten u.a Flotex, der sich in Fluren und angrenzenden Zimmern befindet. Der Textilbelag mit außergewöhnlichem Eigenschaftsprofil gewährleistet Rutschsicherheit, Komfort für jede Bewegung, ist zudem strapazierfähig und kann ohne Anstrengung gereinigt werden. Flotex ist so komfortabel wie ein Teppichboden und gleichzeitig so pflegeleicht wie ein elastischer Bodenbelag.

Der Bodenbelag Linoleum (Marmoleum Real) liegt sowohl in Fluren als auch in Bewohnerzimmern, punktet nicht nur als natürliches Produkt sondern ist äußerst robust, langlebig und pflegeleicht zugleich.

Objekt Sanierung AWO Seniorenzentrum "Am See" (Markranstädt), Leipzig
Fotograf Jean Schwarz, Menz
Innenarchitekt Grün: Architekten, Leipzig
Ort Markranstädt (Leipzig), Deutschland
Ausführung Dübener Teppich-Eck GmbH, Bad Düben
Fertigstellung 2012

Verwendete Materialien

Dokument herunterladen

  • Document