Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

zum praktischen Einsatz - Ihre Fußspuren

Wir betrachten die gesamte Lebensdauer eines Bodenbelags,
wenn wir dessen Nachhaltigkeitsbilanz ermitteln.
Deshalb ist es wichtig, dass unsere Böden eine
hohe Qualität haben und fachgerecht verlegt werden.

Wir wissen das Bodenbeläge innerhalb eines Gebäudes unterschiedlichste Aufgaben zu erfüllen haben. Da wir eine breite Palette von Bodenbelägen produzieren, können wir Ihnen für jeden Einsatzbereich den passendsten und nachhaltigsten Bodebelag anbieten.

Wir finden stets Möglichkeiten, Ihnen Bodenbeläge mit maximaler Wirtschaftlichkeit anzubieten. Unsere Produkte lassen sich grundsätzlich problemlos verlegen und zeichnen sich durch einen geringeren Pflegeaufwand und Reinigungsmittel-verbrauch während der gesamten Nutzungsdauer aus.

Von der Herstellung

Wir fühlen uns unserem Motto „Creating Better Environments“
verpflichtet, deshalb arbeiten wir weiterhin an der Optimierung
unserer Produkte und Prozesse.

Linoleum - ein Naturtalent

Für die Herstellung eines wirklich nachhaltigen Linoleumbodens ist ein spezielles handwerkliches Können erforderlich. Genau dieses Know-how konnten wir uns im Laufe unserer 100-jährigen Geschichte aneignen.

Marmoleum besteht zu 97 % aus natürlichen Rohstoffen, von denen 72 % binnen zehn Jahren nachwachsen.

Darüber hinaus wird Marmoleum zu 43 % aus Recycling-Material hergestellt, was den Primärrohstoffverbrauch senkt.

Am Ende seiner langen Nutzungsdauer wird Marmoleum zu 100 % biologisch abgebaut.

Linoleum und die Umwelt
Vinyl und die Umwelt

Vinyl - immer besser

Wenn möglich führen wir unsere Vinylabfälle (und die Abfälle anderer Belagshersteller) der Produktion neuer Beläge, wie beispielsweise als Grundschicht der Flotex- und Westbond-Textilbeläge, zu.

Unsere Vinyl-Beläge enthalten in der Grundschicht bis zu 45 % Recycling-Material.

Wir stellen alle unsere Vinylbeläge in Europa her. Alle
Vinylprodukte von Forbo erfüllen die aktuellen und künftigen
Anforderungen der REACH-Verordnung für chemische Stoffe in
höchstmöglichem Maße.

Unsere Vinyl-Produktionsstätten verfügen über ein effizientes Umweltmanagementsystem und sind nach ISO 14001 zertifiziert.

Vinyl erhält seine Flexibilität durch Weichmacher. Wir haben jedoch begonnen, verstärkt natürlichere „Bio-Weichmacher“ einzusetzen, die innerhalb eines Jahres nachwachsen können.

Flotex - besser als die Summe seiner Teile

Unser einzigartiger Hybridbelag vereint die Vorteile eines textilen Belags mit denen eines elastischen Belags. So profitieren Sie vom Komfort eines hochmodernenTeppichprodukts und der Langlebigkeit eines elastischen Bodenbelags.

Durch den einzigartigen Aufbau von Flotex können bei der
Reinigung doppelt so viele Allergene entfernt werden wie bei
normalen Teppichböden. Dies erfüllt die Voraussetzung der
Californian Specification section 01350 die für die Qualität der
Raumluft
steht.

Flotex-Fliesen enthalten 59 % Recycling-Material und Flotex ist der einzige Flockvelours, der nach BREAAM bewertet (und überwiegend mit A/A+ eingestuft) wurde.

Flotex und die Umwelt
Coral und die Umwelt

Sauberlaufprodukte - damit Schmutz draußen bleibt

Wir haben sowohl starre als auch textile Sauberlaufprodukte in unserem Angebot, die bis zu 94 % des gesamten Schmutzeintrages im Gebäude aufnehmen können.

Vom Flor gebrauchter Teppichbeläge bis hin zu ausgedienten Fischernetzen – viele Produkte unserer Coral-Kollektion werden aus ECONYL® hergestellt, einem hochwertigen Garn aus 100 % recycelten Polyamid.

Die Grundschicht von Coral Welcome besteht aus recycelten PET-Flaschen und erzielt im Bewertungssystem BREEAM in allen Kategorien ein Rating von A/A+.