Land auswählen

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Robert Koch Institut

  • RKI_Berlin
  • RKI_Berlin
  • RKI_Berlin
  • RKI_Berlin

Das RKI ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung im Bereich Gesundheit. Die Überwachung und Vorsorgemaßnahmen von Infektionskrankheiten sowie von chronischen Erkrankungen werden in dieser Einrichtung erforscht.

Die Forschung des Robert Koch Instituts sind nach den gesetzlich festgeschriebenen Aufgaben (GNG 1994) orientiert und sind unter anderem durch das Infektionsschutzgesetz, das Stammzellengesetz, das Gentechnikgesetz und das Transfusionsgesetz festgelegt.

Die Forschung ist auf folgende Themen fokussiert:
• Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten;
• Epidemiologische Untersuchungen auf dem Gebiet der übertragbaren und nicht übertragbaren Krankheiten, einschließlich der Erkennung und Bewertung von Risiken sowie der Dokumentation und Information;
• Sammlung und Bewertung von Erkenntnissen und Erfahrungen zu HIV-Infek­tio­nen und AIDS-Erkrankungen einschließlich der gesellschaftlichen Folgen;
• Gesundheitsberichterstattung;
• neue Risiken für die Gesundheit.

Das neue Labor- und Bürogebäude wurde am 3. Februar 2015 am Standort Seestraße eingeweiht. Dort befinden sich die Labors der höchsten Sicherheitsstufe S4, in dem Erreger der höchsten Risikogruppe, etwa Ebola-, Marburg- und Lassaviren, sicher untersucht werden können.
Die Labors besitzen eine eigene Luft-, Strom- und Wasserversorgung; mehrstufige Sicherheitssysteme verhindern, dass Krankheitserreger ins Freie gelangen. Der eingesetzte Forbo Boden Colorex ist hier die richtige Wahl - Colorex ist ein High-Tech-Vinylboden für die Anwendung im Reinraum und bestens geeignet für das S4 Labor. Die optimale Rezeptur und das hochverdichtete Material erfüllt höchste Anforderungen an das Partikelemissionsverhalten und trägt zur Reduzierung der Kontamination durch luftgetragene Partikel bei und steht für größte Sicherheit bei der Vermeidung elektrostatischer Ladungen.
Das Robert Koch-Institut ist das einzige Bundesinstitut im humanmedizinischen Bereich mit einem S4-Labor.

Fotograf Jörg Schleicher, Hof-Wölbattendorf
Architekt Henn Architekten, Berlin
Fertigstellung Februar 2015
Ort Berlin, Deutschland
Objekt Hochsicherheitslabor im Robert Koch-Institut, Berlin

Verwendete Beläge

Dokument herunterladen

  • Document