Choose your country

Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2
Pulldown 2

Neuigkeiten und Mehr

Hier erfahren Sie alles Aktuelle der Forbo Eurocol Deutschland GmbH


Die Fußbodenwelt bewegt sich, auch gleich zum Jahresstart 2017

Die Fußbodenwelt bewegt sich, auch gleich zum Jahresstart 2017

Die Änderungen der DIN 18560 und DIN 18356 haben in 2016 einige Wellen geschlagen. Insbesondere die Verankerung der CM Messung in der Estrichnorm und dabei die still und leise Erhöhung der erlaubten Restfeuchte bei beheizten, calziumsulfatgebundenen Estrichen von 0,3 auf 0,5 CM hat Unruhe in die Branche gebracht.

Logisch, dass eine Überarbeitung des Kommentars zur DIN 18365 Bodenbelagsarbeiten notwendig war. Ein Autorenteam aus den branchentypischen Verbänden und Herstellern hat nun die Arbeit vollendet. Noch vor der Branchenmesse DOMOTEX wird der neue Kommentar erscheinen, der viele Erklärungen zu Fragen, die in der täglichen Arbeit auf Baustellen entstehen, liefert.
Schon jetzt ist der Kommentar beim SN Verlag bestellbar. Seien Sie die Ersten Besteller, um mit den Erläuterungen aus dem Kommentar immer auf der richtigen Seite zu sein.

Bestellformular_Kommentar DIN 18365

C FLOOR

C FLOOR - Intelligente und effektive Sanierung von elastischen Bodenbelägen

Forbo ist vor allem bekannt als Hersteller von hochwertigen Bodenbelägen. Das damit verbundene Know How hat Forbo Eurocol Deutschland nunmehr genutzt, um mit C Floor ein sicheres und zuverlässiges Produkt für die professionelle Reparatur verschlissener Belagsoberflächen zu etablieren. C Floor steht für ein System von Clean & Care Produkten mit deren Hilfe der Lebenszyklus von „in-die-Ta-ge-gekommene“ Bodenbeläge verlängert werden kann. Mehr noch, unnötiger Abfall aus der Entsorgung von Bodenbelägen sowie der Untergrundvorbereitung vor Neuverlegung wird vermieden. Neben diesen Aspekten verbinden sich zusätzlich noch handfeste wirtschaftliche Vorteile, die nicht nur die Vermeidung von Kosten für Entsorgung von Altbelägen und Material-kosten für Neubeläge betreffen.
Der wichtigste wirtschaftliche Vorteil ist Zeitersparnis.
Faustformel ist, mit C Floor wird mindestens 50 % Zeit gegenüber einer Neuverlegung gespart. C Floor, entwickelt und vertrieben durch Forbo Eurocol Gruppe soll, in erster Linie durch zertifizierte C Floor Fachfirmen, der ursprüngliche Charakter des Bodenbelages wieder hergestellt werden. Dazu hat Forbo Eurocol neben einem hoch vernetzbaren High End Versiegelungslack spezielle Schleif- und Reinigungstechniken für unterschiedliche Bodenbeläge entwickelt und gibt dieses Wissen in Schulungen an die zertifizierten C Floor Anwender weiter. Entscheidender Vorteil für zertifizierte C Floor Anwender ist, mit dem geballten Forbo C Floor Know How sind sie immer einen Schritt voraus bei der Akquisition von entsprechenden Projekten.
Dabei deckt C Floor nicht nur das Spektrum der transparenten Neuversiegelung geeigneter PVC- und Gummi Bodenbeläge sowie von Linoleum ab. Sind die Bodenbeläge so abgenutzt, dass die transparente Neuversiegelung nicht mehr möglich ist, bietet C Floor ein entsprechen-des Color-System. Mit dem C Floor Color System werden Bodenbeläge in den gewünschten RAL Farbtönen vollflächig versiegelt und mit dem, bei der transparenten Versiegelung verwendeten High End Lack Endversiegelt.

Dem Trend der natürlichen Oberflächenveredelung folgend, bietet C Floor, mit dem Produkt 322 Eurofinish C Floor Duo, eine hoch-matte High End Top Versiegelung, mit extrem hohen Vernetzungsgrad nach Aushärtung, an. Die Mattierung erfolgt nicht mehr, wie marktüblich, durch die zu Zugabe von hohen Anteilen an Mattierungsmitteln. Mattierungsmittel neigen dazu, sich früher oder später abzusetzen. Einmal als Bodensatz abgesetzt, sind solche Mattierungsmittel dann auch nur schwer wieder homogen aufzurühren.
Forbo Eurocol hat andere Methoden gefunden, den Mattierungseffekt zu erreichen. Langzeit-vorteil der von Forbo gewählten Methode ist, die ausgehärtete Lackschicht wird „durchgängig mattiert“. Damit ist, auch bei höchster Belastung, die Ausbildung von „Laufstraßen“ praktisch ausgeschlossen. C Floor versiegelte Oberflächen sind nicht nur hoch vernetzt, sie bilden auch eine hohe Frühfestigkeit. Damit ist sichergestellt, dass die C Floor Böden nicht nur schnell fertig gestellt werden, sondern auch innerhalb kurzer Zeit genutzt werden können.
Mit dem High End Top Lack 322 Eurofinish C Floor Duo transparent oder mit 321 Eurofinish C Floor Color farbig, mit oder ohne Chip Einstreuung versiegelt, ist der Boden nicht nur wieder fast neu sondern auch perfekt geschützt gegen den Einfluss von vielen Chemikalien. Interessant ist in diesem Zusammenhang die Beständigkeit 322 versiegelter Flächen gegen Handreini-gungsmittel, wie sie in Krankenhäusern Anwendung finden.
Mit C Floor versteht sich Forbo Eurocol nicht nur als Lieferant von sehr hochwertigen, einfach und sicher anzuwendenden Produkten für die Neuversiegelung von elastischen Bodenbelägen. C Floor steht auch für professionelle Objekt Beratung und Objekt Betreuung sowie auch der Sicherung eines hohen Qualitätsstandards in der Ausführung durch sorgfältig ausgesuchte und trainierte C Floor Fachbetriebe.

Hier erfahren Sie mehr

BetonDesign

Räumliche Identität als Lebensgefühl und Wohntrend

Raumgestaltung – radikal, praktikabel und so lebendig
Mit jedem Blick Neues erfahren oder Flächen einfach mit den Fingerspitzen ertasten…

Betondesignflächen geben Räumen und Gebäuden einen eindrucksvollen Charakter. Sie sind widerstandsfähig, langlebig und leicht zu reinigen.
Forbo Eurocol BetonDesign – Raumkonzepte sind persönliche, architektonische Visitenkarten und vermitteln überdies eine behagliche Wohn-, und Arbeitsatmosphäre.

Forbo Eurocol BetonDesign ist eine 1-komponentige Boden- und Wandbeschichtung auf Kunstharzbasis, welche als fertige Mischung erhältlich ist. Forbo Eurocol BetonDesign wird nach der Applikation mit einer hochwertigen, extrem abriebfesten Versiegelung versehen.

Forbo Eurocol BetonDesign gibt es in Grautönen, welche dunkel, hell, dezent, kühl, warm, aber durchaus auch kräftig ausfallen können. Eine räumliche Gestaltung ist problemlos mit Holz, Glas, Stoffen oder etwa auch Pflanzen kombinierbar. Durch unterschiedliche Spachtel- und Schleiftechniken entfaltet man nahezu unbegrenzte Strukturmöglichkeiten – jede Räumlichkeit erhält somit ihren ganz individuellen Stil.

Die Installation – Bindeglied zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Boden- oder Wandoberflächen können nur so gut werden, wie sie installiert wurden….

Handwerklich gefertigt ist Forbo Eurocol BetonDesign eine dauerhaft-dekorative Boden- und Wandgestaltung. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass die Verarbeiter unserer autorisierten Fach-Verlege-Firmen in der Lage sind, aus einem einzigartigen Produkt unverwechselbare Oberflächen zu erschaffen. Die Verarbeiter hauchen mit handwerklicher Präzision unserem Produkt Leben ein.
Auf Basis der Objektanforderungen (z. B. Wohnräume, Arbeitsräume oder öffentliche Einrichtungen), die Mitarbeiter unserer Fachverlege-Firmen zeigen die vielfältigen Möglichkeiten mit Forbo Eurocol BetonDesign auf und erstellen individuelle, termingerechte Angebote.

… und „last but not least“: die Verarbeitung von Forbo Eurocol BetonDesign ist einfacher und doch vielseitiger als die, vergleichbarer Systeme.

Brochure BetonDesign
Schulung BetonDesign
Anmeldeformular Schulung BetonDesign

BetonDesign

Die neue Generation - 154 Eurowood SF Ultra

Da staunt der Fachmann, und der Laie wundert sich. Es kann im konkreten Fall auch umgekehrt sein.

Was sich da gegenwärtig lawinenartig an Informationen zu STP/MS-Klebstoffen für die Verlegung von Parkett über den Verarbeiter ergießt, ist schon beachtlich.
Wenn sich Marketing-Kampagnen verschiedener Hersteller in Superlativen und ständig neuen Wortschöpfungen und Vorteilsaussprachen gegenseitig übertrumpfen, dann ist der Verbraucher bald überfordert und verunsichert.

Mehr Wissenswertes erfahren:

Die neue Generation - 154 Eurowood SF Ultra

Produktinformation:
154 Eurowood SF Ultra

154 Eurowood SF Ultra

Produktsysteme

Systemlösungen Fussboden/Parkett

Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit und Umweltbewusstsein-
Systemlösungen von Forbo Erfurt
Das neue Kompendium ist da.

Auf insgesamt fast 40 Seiten werden dem Selbstverständnis von Forbo Erfurt folgend, nicht nur Anbieter von Produkten, sondern von abgestimmte Lösungen und Systeme sein zu wollen, werden dem Anwender in klarer und übersichtlicher Form, wertvolle Informationen zu schnellem und sicherem Arbeiten im System gegeben.

Grundieren, Kleben, Lackieren - 100 % im EC1 System

Grundieren, Kleben, Lackieren - 100 % im EC1 System

Konsequent hat Forbo Eurocol Deutschland auch die letzten Lücken geschlossen und ist damit 100% EC1 Vorreiter bei der Klebung und Versiegelung von Parkett am Markt.


Das gesamte System von der Feuchtigkeitssperre über den Klebstoff bis zum Lack ist frei von reaktiven Härtern und Lösemitteln und was die Grundierungen und Lacke betrifft, wasserbasierend. Damit genießt das Forbo Eurocol System ein Alleinstellungsmerkmal zu ähnlichen Systemen.

Mehr erfahren:

Grundieren, Kleben, Lackieren_ 100 % im EC1 System

867 Eurofinish Easy Future erhält EMICODE EC1

867 Eurofinish Easy Future erhält EMICODE EC1 und 884 Eurofinish Perfect Duo erhält EMICODE EC1RPlus

Ein umwelt- und gesundheitsbewusstem Lebensstil als branchentrend ist seit Mitte der 90iger Jahre immer mehr in das Bewusstsein späterer Nutzer von Wohn- und Geschäftsräumen getreten. Dieser Herausforderung ist das Produktupdate für 021 und 867/884 gewidmet. Somit sind VOC Reduzierungen, Optimierungen des GISCODES umweltpolitisch notwendig.
Die Oberflächenmaterialien für die Versiegelung von Holz stehen in direktem Kontakt mit der Raumluft.

Die Oberflächengüte und Verschleißfestigkeit darf unter diesem Aspekt jedoch nicht leiden. In den aktuellen Formulierungen ist daher nicht nur ein Kompromiss, sondern sogar ein technischer Fortschritt vollzogen worden, der in Langlebigkeit und Beständigkeit mit den vormaligen, nicht EC1 zertifizierten Systemen, nicht vergleichbar ist.
Das EMICODE Programm für Parkettlacke aus Holzkitt mit EC1Plus und Oberflächenlacken mit EC1 oder EC1RPlus ist somit abgerundet.

867 Eurofinish Easy Future
884 Eurofinish Perfect Duo

Premiumprodukte

Höchsten Ansprüchen gerecht werden

Mit den Premiumprodukten verfügt Forbo Eurocol Deutschland über eine Produktpalette die den unterschiedlichsten und allerhöchsten Ansprüchen des Bodenlegers gerecht wird. Folgende Aspekte zeichnen unteranderem ein Premiumprodukt aus:

• überragende bauphysikalische Werte, die mehr Sicherheit im kritischen Bauablauf mit sich bringen
• die bessere Verarbeitbarkeit gegenüber den Basis Produkten hinsichtlich verbrauch, Verarbeitungsfähigkeit
• die Multifunktionsfähigkeit im Einsatz für verschiedene zu klebende Beläge/Parkette, damit auch Reduzierung der Lagerkosten
• beste Kompatibilität mit Forbo Verlegewerkstoffen
• hoher Kundennutzen, auch durch beste Referenzen
• bessere Übersichtlichkeit der Sortimente.

910 Europlan PU Duo
969 Europlan Reno
153 Eurowood MS LE
026 Euroblock Multi
643 Eurostar Fibre
884 Eurofinish Perect Duo

News_Premiumprodukt.jpg

Bewertung der Restfeuchte bei beheitzem Calciumsulfatestrich

Bewertung der Restfeuchtigkeit in calciumsulfatgebundenen, beheizten Estrichkonstruktionen

In der neuesten Fassung der DIN 18560 – 1:2015-11 (Estriche im Bauwesen) wurde die Messung und Bewertung der Restfeuchte von Estrichen aufgenommen und der Richtwert für die Belegreife von beheiztem Calciumsulfatestrich auf 0,5 CM% angehoben. Dieses weicht erheblich von dem bisher branchenüblichen Wert von 0,3 CM% ab.

Die ebenfalls im August 2015 überarbeitete DIN 18365 „Bodenbelagsarbeiten“ nimmt in dieser Fassung Bezug auf die Normenreihe DIN 18560 „Estriche im Bauwesen“, was bedeutet, dass der Bodenleger nun normativ eine neue Bewertungsgrenze für die Belegreife von beheiztem Calciumsulfatestrich zu beachten hat.

Mehr erfahren Sie unter:
Bewertung der Restfeuchte bei beheitzem Calciumsulfatestrich


021 Euroblock Reno LE jetzt mit EMICODE EC 1R Plus

021 Euroblock Reno LE jetzt mit EMICODE EC 1R Plus

Unkontrollierte Feuchtigkeit in zementären Estrichen oder die Verwendung von Betonen als Verlegeuntergrund für Parkett oder Bodenbeläge machen den Einsatz von feuchtigkeitssperrenden Systemen immer wieder notwendig. Die 021LE als absperrende Grundierung vervollständigt nun die LE- Serie (low Emission) von Verlegewerkstoffen der Forbo auch in diesem sensiblen Bereich.

Wieder sind technische Notwendigkeiten deutlich besser erfüllt und mit dem Umweltgedanken verbunden als beim Vorgängerprodukt. Verlängerte Verarbeitungszeit bei gleichzeitig rascherer Erreichung der Endhärte und Weiterverarbeitungszeit sind die markanten Kriterien der 021 LE Grundierung.

021 Euroblock Reno LE

Forbo Erfurt im neuen Kleid

Neuer Name, neues Design, neues Portfolio

Neuausrichtung für noch stärkere Marktstellung in Europa
Die drei Standorte in Deutschland, Rußland und Niederlande wurden zu einer noch engeren Einheit zusammengeführt und das Produktportfolio noch besser aufeinanderabgestimmt. Die verschiedenen lokalen Gesellschaftsnamen und die verschiedenen Produktmarken wurden mit Bezug <Eurocol> vereinheitlicht.
Neues Verpackungsdesign für gesamtes Produktportfolio
Mit der nun flächendeckenden Verwendung von Eurocol als Produktmarke wurden auch die Struktur und die Verpackung des gesamten Produktportfolios vereinheitlicht. Neu stehen bestimmte Farben für bestimmte Produktgruppen. Zusätzlich zur neuen farblichen Kennzeichnung werden eigene Produkt-Icons für die drei verschiedenen Hauptanwendungsmöglichkeiten künftig für mehr Klarheit sorgen.

Corporate Design_357x268.jpg